Hoch aktiv, sportlich, anspruchsvoll

Réka mit ihrem Genium X3

Réka verlor 2014 bei einem Autounfall ihr linkes Bein. Die junge Ungarin sagt, dass einem trotz einer Beinamputation alle Möglichkeiten im Leben offen stehen. Lesen Sie hier mehr über Rékas Erfahrungen.

Genium X3
Rékas Geschichte

Die Herausforderung im Blick

Réka trägt das Genium X3

"In der Bewegung können Menschen über innere und äußere Grenzen hinausgehen."

Réka

Leben!

Nach der Amputation hat Réka bereits viele ihrer Ziele verwirklicht

Wenn man sich seine Ziele selber setzen will, geht es um die eigene Motivation und darum, immer offen zu sein für Neues. Dann ist Bewegungsfreiheit alles, sei es bei anspruchsvollen Karrieren, bei herausfordernden Aktivitäten in der Freizeit oder in einem lebhaften Umfeld mit Familie und Freunden.

Rékas Leben ist schnell: Sie studiert, ist als robotgirl_reka auf Instagram und Facebook präsent und sie liebt die Bewegung. Beim Laufen und Schwimmen fühlt sie sich frei. Als sie 2014 ihr linkes Bein bei einem Autounfall verlor, sah sie die zweite Chance: Sie lebte! Jetzt studiert Sie Sportmanagement und will zeigen, dass man auch als Prothesenträgerin ambitionierte Ziele erreichen kann.

Das Genium X3 hilft Réka in ihrem anspruchsvollen Alltag

Réka trägt ein Genium X3. Bereits mit ihrem Genium hatte sie ein nahezu natürliches Gangbild, im Alltag und darüber hinaus. Das Genium X3 ermöglicht ihr noch mehr Spielraum. Die Prothese passt zu ihrem Alltag, wenn sie beispielsweise nach dem Training schnell duschen will oder unterwegs ist.

Ein hoher Anspruch an sich selbst, Interesse und die Motivation, Herausforderungen zu meistern, charakterisieren eine ambitionierte Lebensführung.

Lange Strecken zurücklegen, bergauf und bergab gehen, spontane Wechsel von Geschwindigkeiten sowie die Bewältigung von Treppen und Hindernissen sind dann alltäglich.

Technik & Vertrauen

Hochentwickelte Technik & Fachexpertise helfen Réka

In allen Lebenssituationen gilt: Ihre Prothese muss ebenso dynamisch und belastbar sein, wie Sie selbst. Die Sensortechnologie des Genium X3 und des Genium mit hochentwickeltem Stolperschutz ermöglichen maximale Sicherheit, intuitive und natürliche Bewegungsabläufe sowie höchstmögliche Unterstützung für einen anspruchsvollen Alltag und darüber hinaus. Das Genium X3 ist zudem wasser- und korrosionsbeständig sowie unter Wasser voll funktionstüchtig. In der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Ihrem erfahrenen Orthopädietechniker werden die einzelnen Komponenten der Prothese gezielt ausgewählt, um Ihre Ansprüche und Möglichkeiten bestmöglich zu unterstützen, so dass Sie sich jederzeit auf Ihre Prothese verlassen können. Für persönliche Ambitionen, einen hochaktiven Alltag und ein unermüdliches Leben mit Prothese.

Optimale Prothesenlösungen

Lösungen für hoch aktive Anwender

Manche Menschen sind einfach nicht zu bremsen: Große Träume und Ziele bilden ihren inneren Antrieb, das Leben in vollen Zügen auszukosten.

Entdecken Sie, was das Genium X3 mit dem Taleo Prothesenfuß und anderen Komponenten dazu beitragen können.

Rékas individuelle Prothesenlösung

Genium X3Taleo Prothesenfuß

Der Prothesenschaft
wird für Sie individuell von Ihrem Orthopädietechniker angepasst und aufgebaut

Entspanntes Sitzen
in allen Lebenslagen und das Plus an Funktionalität – wasserfester Drehadapter

Physiologische Bewegungsabläufe
und absolute Verlässlichkeit auch in aktiven Lebenslagen und bei fast allen Umweltbedingungen – Genium X3

Flexibilität und Energierückgabe für müheloses Gehen
unterstützt dynamische Bewegungen auf verschiedenen Untergründen - Taleo