MyFit TT

Die digital konstruierten MyFit TT Testschäfte und 3D-gedruckten Definitivschäfte tragen zur Beschleunigung Ihres Patient Care bei und verbessern Ihre Effizienz. Der schnelle und unkomplizierte digitale Konstruktionsprozess von MyFit TT liefert Ihnen optimale Versorgungsergebnissen mit weniger Zeitaufwand. MyFit TT wurde entwickelt, um Handwerk und Digitalisierung, Menschen und Prozesse sowie Qualität und Effizienz miteinander zu verbinden.
Sowohl die Scan- als auch die Modifizierungssoftware sind intuitiv in der Anwendung bei geringem Schulungsbedarf, was MyFit TT zum idealen Einstiegspunkt in die Digitalisierung Ihres Patient Care macht. Mit unserer Hilfe schaffen Sie ein herausragendes Erlebnis für Ihre Patienten, indem Sie Ihnen einen nahtlosen Versorgungsprozess bieten.

3D-gedruckter Definitivschaft

- Optimales Gewichts-Stabilitätsverhältnis durch bionische Struktur

- Leicht und dünnwandig

- Integrierter vor-ausgeloteter 4-Loch-Anschluss

Drapierter Testschaft

- Erhältlich für die Versorgung mit passiven und aktiven Unterdrucksystemen

Scanprozess

- Intuitiv und leicht zu meistern

- Für orthopädische Arbeitsabläufe optimiert

- Zeitsparende Messungen

 

3D-gedruckter Definitivschaft

- Mit vor-ausgelotetem 4-Loch-Anschluss, für unterschiedliche Ventile vorbereitet

114S1 - Socket

MyFit TT

Developed to connect

Die digital konstruierten MyFit TT Testschäfte und 3D-gedruckten Definitivschäfte tragen zur Beschleunigung Ihres Patient Care bei und verbessern Ihre Effizienz. Der schnelle und unkomplizierte digitale Konstruktionsprozess von MyFit TT liefert Ihnen optimale Versorgungsergebnissen mit weniger Zeitaufwand. MyFit TT wurde entwickelt, um Handwerk und Digitalisierung, Menschen und Prozesse sowie Qualität und Effizienz miteinander zu verbinden.
Sowohl die Scan- als auch die Modifizierungssoftware sind intuitiv in der Anwendung bei geringem Schulungsbedarf, was MyFit TT zum idealen Einstiegspunkt in die Digitalisierung Ihres Patient Care macht. Mit unserer Hilfe schaffen Sie ein herausragendes Erlebnis für Ihre Patienten, indem Sie Ihnen einen nahtlosen Versorgungsprozess bieten.

Max. Körpergewicht (lange Distanz)MobilitätsgradAmputationsniveau

MyFit TT

Die digital konstruierten MyFit TT Testschäfte und 3D-gedruckten Definitivschäfte tragen zur Beschleunigung Ihres Patient Care bei und verbessern Ihre Effizienz. Der schnelle und unkomplizierte digitale Konstruktionsprozess von MyFit TT liefert Ihnen optimale Versorgungsergebnissen mit weniger Zeitaufwand. MyFit TT wurde entwickelt, um Handwerk und Digitalisierung, Menschen und Prozesse sowie Qualität und Effizienz miteinander zu verbinden.
Sowohl die Scan- als auch die Modifizierungssoftware sind intuitiv in der Anwendung bei geringem Schulungsbedarf, was MyFit TT zum idealen Einstiegspunkt in die Digitalisierung Ihres Patient Care macht. Mit unserer Hilfe schaffen Sie ein herausragendes Erlebnis für Ihre Patienten, indem Sie Ihnen einen nahtlosen Versorgungsprozess bieten.

3D-gedruckter Definitivschaft

- Optimales Gewichts-Stabilitätsverhältnis durch bionische Struktur

- Leicht und dünnwandig

- Integrierter vor-ausgeloteter 4-Loch-Anschluss

Drapierter Testschaft

- Erhältlich für die Versorgung mit passiven und aktiven Unterdrucksystemen

Scanprozess

- Intuitiv und leicht zu meistern

- Für orthopädische Arbeitsabläufe optimiert

- Zeitsparende Messungen

 

3D-gedruckter Definitivschaft

- Mit vor-ausgelotetem 4-Loch-Anschluss, für unterschiedliche Ventile vorbereitet

Alle Vorteile auf einen Blick

Noch nie war es so einfach, Ihre hohen Standards aufrecht zu erhalten

Verlässliche Haltbarkeit

Der Schaft wurde für 3 Millionen Gangzyklen bei 125 kg getestet und behält seine Stabilität in Übereinstimmung mit dem üblichen Ottobock Qualitätsstandard.

Maximaler Komfort durch minimales Gewicht

Durch die Kombination des leichten Materials mit der schlanken Konstruktionsform wird der Schaft besonders leicht, vergleichbar mit Schäften aus Prepreg oder leichten Laminaten. 

Erleben Sie optimale Stabilität durch die leichte bionische Konstruktion

Durch das Nachbilden trabekulärer Knochenstrukturen ergibt sich ein optimales Gewichts-Stabilitätsverhältnis. Der Schaft ist leichter aber auch sehr stabil, selbst bei erhöhten Flexions- und Lateralverschiebungswerten. 

Immer die richtige Anpassung durch den vor-ausgeloteten 4-Loch-Anschluss

Die persönliche Flexion und Lateralverschiebung des Patienten werden in die Schaftkonstruktion einbezogen, um den optimalen Aufbau zu erzielen.
Es sind bis zu 15° Flexion und 25 mm Lateralverschiebung möglich. 

Beschleunigen Sie Ihren Bestellvorgang mit Ihren getesteten Daten

Ihr Testschaft hat eine gute Passform? Die Bestellung des gedruckten Definitivschafts ist schnell erledigt, da Sie die Daten griffbereit haben. Und wenn Anpassungen erforderlich sind, können Sie diese für den Definitivschaft anwenden. Alternativ können Sie genauso einfach weitere Testschäfte bestellen.

Schnell zu erlernen und anwendungsfreundlich

Sie benötigen keine Vorkenntnisse und können sofort mit minimalem Schulungsbedarf starten. Sie erhalten auf jedem Schritt des Scan- und Modifizierungsprozesses die notwendigen Anweisungen. Einfach und intuitiv.

Intelligente Unterstützung für individuelle Anpassungen

Basierend auf den konkreten Patientendaten führt unsere Modifikationssoftware automatische Anpassungen durch, z. B. eine Reduzierung der Trimlinie, die Sie jederzeit überprüfen, ändern oder anpassen können. 

Benutzererfahrung

Der passgenaue Sitz

Während der ersten 18 Monate musste ich laufend mit der Prothese zum Orthopäden. Ich habe zahllose Testschäfte ausprobiert, die alle nicht so richtig passten. Jetzt bietet Ottobock ein neues Verfahren an, dass etwas anders ist. 
Das hier ist mein MyFit TT Schaft. Sie haben mein Bein gescannt und ihn genau nach der Passform meines Beins konstruiert. Und was dann kam, war wirklich unglaublich. Als sie kamen und ich den Schaft das erste Mal ausprobieren sollte, passte er von Anfang an absolut perfekt.

 

Dilon, eine MyFit TT Anwenderin
 

MyFit TT passt 100 % zu mir. Ich kann laufen, springen und sprinten. Ich habe alles, was ich brauche, und kann jederzeit tun, was ich möchte. Und darauf kommt es für mich an.

Beytullah, ein MyFit TT Anwender

Patienten, die den herkömmlichen Versorgungsablauf erlebt haben, sagen, dass sie das Chaos beim Gipsabdruck definitiv nicht vermissen werden. Der Versorgungsprozess ist bequemer und effizienter geworden.

Wolid Sharif, Orthopädietechniker, mit seinem Patienten Beytullah und dessen neuem 3D-gedruckten MyFit TT

Für mich ist das Wichtigste im Leben, dass meine Prothese gut und komfortabel sitzt. 
Ich bin gerne viel zu Fuß unterwegs und trainiere häufig intensiv. Tatsächlich lebe ich mein Leben intensiv! Ich bin super glücklich, dass ich diesen ganzen Ablauf mit MyFit TT erlebe. Kurz gesagt - es ist einfach „WOW“!

 

Danuta, eine MyFit TT Anwenderin

Funktionsweise

Scannen. Modifizieren. Bestellen. Passgenauer Sitz mit weniger Zeitaufwand

Der digital konstruierte und 3D-gedruckte MyFit TT Schaft ist ein bequemer Einstieg in die Digitalisierung Ihrer Arbeitsabläufe und die zeitsparende Versorgung mit gut passenden Produkten.
Zunächst fertigen Sie mit iFab EasyScan einen 3D-Scan des Stumpfes Ihres Patienten an. Dann bearbeiten Sie das gescannte 3D-Modell und optimieren es in der Modifikationssoftware. Basierend auf den konkreten Patientendaten führt die Software automatische Anpassungen durch, z. B. eine Reduzierung der Trimlinie, die Sie jederzeit überprüfen, ändern oder anpassen können. Jeder Schritt der Modifizierung wird gespeichert und kann bei Bedarf wiederholt oder rückgängig gemacht werden.
Nun bestellen Sie über unser iFab Customer Center (iCC) einen Testschaft oder einen Definitivschaft. Ihr Testschaft hat eine gute Passform? Die Bestellung des gedruckten Definitivschafts ist schnell erledigt, da Sie die Daten griffbereit haben. Und wenn Anpassungen erforderlich sind, können Sie diese für den Definitivschaft anwenden.
Sie benötigen keine Vorkenntnisse für die Scan- und Modifizierungsprozesse und können sofort mit minimalem Schulungsbedarf einsteigen. Sie erhalten auf jedem Schritt des Prozesses die notwendigen Anweisungen.

Spezifikationen

Produktinformationen

MobilitätsgradMax. Körpergewicht (lange Distanz)Amputationsniveau
Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte finden

743Z51Software

iFab EasyScan

iFab EasyScan bietet Orthopädietechnikern einen bequemen Einstiegspunkt in die Digitalisierung ihrer Arbeitsabläufe.

Die von Ottobock entwickelte 3D-Scansoftware ist eigens auf die speziellen Anforderungen bei der Maßabnahme von Patienten abgestimmt und besonders intuitiv und leicht anzuwenden. iFab EasyScan bedeutet präzise digitale Echtzeit-Erfassung der Patientenmaße sowie akkurate Visualisierung einschließlich Textur.

Eine geringe Scandistanz, einfaches Fortsetzen des Vorgangs bei Unterbrechungen und Arbeiten im Offline-Modus machen iFab EasyScan zur Lösung für nahtlose Arbeitsabläufe und mobiles, flexibles Arbeiten.

Produktdetails
See all
Sie haben Fragen?

Hier finden Sie Antworten.