Teilnahmebedingungen - Verlosung Instagram Adventskalender

1. Veranstalter

Der Veranstalter der Verlosung ist die Ottobock SE & Co. KGaA (nachfolgend Veranstalter), Max-Näder-Straße 15, 37115 Duderstadt.

2. Teilnehmerkreis

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind nur die Veranstalter der Verlosung. Jeder Teilnehmer darf nur einmal an der Verlosung teilnehmen.

Der Veranstalter kann jederzeit einzelne Personen von der Teilnahme ausschließen, wenn berechtigte Gründe wie zum Beispiel ein Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, eine mehrfache Teilnahme, die unrechtmäßige Beeinflussung des Gewinnspiels durch manuelle oder technische Manipulation, Mitgliedschaft in einem Gewinnspielzusammenschluss oder Ähnliches vorliegt. In solchen Fällen können Gewinne auch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

3. Durchführung des Gewinnspiels

a) Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen. Sie erfolgt durch das Kommentieren unter dem Gewinnspielbeitrag. Voraussetzung ist die Einwilligung in diese Teilnahmebedingungen. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten, insbesondere seiner Postadresse, selbst verantwortlich. Entsprechen nicht sämtliche Personenangaben der Wahrheit, kann ein Ausschluss von Gewinnspiel erfolgen.

b) Das Gewinnspiel läuft nach Ablauf der Ankündigung der Verlosung aus.

c) Zehn Gewinner werden im Rahmen einer Verlosung ermittelt. Unter allen Teilnehmern werden die folgenden Preise vergeben:

10x Paket: Handtuch + Sporttasche + Edelstahltrinkflasche

d) Die Benachrichtigung der Gewinner findet spätestens am 14.12.2021 statt. Falls durch die Gewinner keine Rückmeldung innerhalb von 3 Tagen ab Zugang der Gewinnbenachrichtigung erfolgt, verfällt der Gewinn. Die Gewinne werden spätestens am 20.12.2021 versandt.

e) Eine Barauszahlung, Auszahlung in Sachwerten oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Die Preise sind nicht übertragbar. Die Gewinner akzeptieren notwendige Änderungen des Gewinns, die durch andere außerhalb des Einflussbereichs der am Gewinnspiel beteiligten Firmen liegenden Faktoren bedingt sind.

f) Die Gewinner werden vom Veranstalter in Textform innerhalb 1 Woche nach Teilnahmeschluss benachrichtigt. Die Gewinnbenachrichtigung wird via Direktnachricht an den Instagram Account geschickt, mit dem an dem Gewinnspiel teilgenommen wurde. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen.

g) Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist von dem Teilnehmer kein Entgelt zu entrichten. Verbindungs- und Übermittlungskosten, die ihm nach dem von ihm gewählten Tarif seines Mobilfunk- bzw. Internetproviders entstehen, hat der Teilnehmer zu tragen.

4. Schlussbestimmungen

a) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

b) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts und des ins Deutsche Recht übernommenen UN-Kaufsrechts (CISG).

c) Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen hiervon unberührt.