Medieninformationen
Genium X3 Beinprothese

Schwimmen, Joggen und Fahrradfahren – Prothesenträger können mit dem Genium X3 ein noch aktiveres Leben führen. Die robuste und wasserfeste Beinprothese eignet sich besonders für Anwender, die ihrem Beruf und ihren Hobbies möglichst ohne Einschränkungen nachgehen möchten. Auch ein Leben mit Kindern lässt sich dank dem Genium X3 aktiver gestalten, etwa beim gemeinsamen Toben, Wettrennen und draußen Spielen. Materialien wie Titan und Edelstahl sowie spezielle Abdichtungen schützen die sensible Sensorik und Elektronik des Gelenks vor Staub, Sand und Feuchtigkeit. Dadurch sind auch anspruchsvolle Tätigkeiten machbar, zum Beispiel auf Baustellen oder in feuchter Umgebung.

Aktives Leben mit Genium X3

Die OPG-Technologie in der Beinprothese sorgt für ein „optimiertes physiologisches Gehen“. Das heißt, Genium X3 ermöglicht dem Anwender einen nahezu natürlichen Gang, auch bei schwierigen Untergründen und wechselnden Geschwindigkeiten. Hierfür prüfen die eingebauten Sensoren permanent, in welcher Phase des Gehens sich der Träger gerade befindet. Die mikroprozessor-gesteuerte Prothese reagiert intelligent und unmittelbar auf diese Situationen – und befähigt sogar zum Treppensteigen im Wechselschritt. Auch Rückwärtsgehen sowie Stehen und Gehen auf Schrägen sind intuitiv und nachweislich sicher machbar.

Voreinstellungen für Freizeit und Beruf

Für unterschiedliche Aktivitäten lassen sich mit dem Genium X3 fünf Einstellungen vorkonfigurieren. Anwender können die verschiedenen Modi einfach auswählen – unter anderem mit einer App auf ihrem Smartphone – und die Beinprothese richtet die Bewegungen entsprechend aus. Das können Voreinstellungen für die Freizeit sein, etwa für das Fahrradfahren, aber auch für physiotherapeutische Zwecke oder den Beruf. Der Orthopädietechniker kann zum Beispiel für einen Automechaniker einen eigenen Modus definieren, damit dieser unter einem hochgebockten Fahrzeug dauerhaft gebückt stehen kann, um dieses zu warten. Die App zeigt darüber hinaus weitere Informationen an, etwa den Akkustand. Der Akku hält bei durchschnittlicher Benutzung zirka fünf Tage.

Downloads
Ansprechpartner

Gesa Liss
Public Relations Manager
Corporate Communications

Ottobock SE & Co. KGaA
Prenzlauer Allee 242
10405 Berlin

Telefon: +49 30 398 206 223
E-Mail: gesa.liss@remove-this.ottobock.de

Weitere Informationen

Mehr Informationen zu unseren Produkten und Niederlassungen weltweit finden Sie hier:

Ottobock Youtube-Kanal
Ottobock Niederlassungen

Bildergalerie

Bild 1 – Sportlich mit dem Genium X3

Bild 2 – Unterwegs mit dem Genium X3

Bild 3 – Fahrradfahren mit dem Genium X3

Bild 4 – Schwimmen mit dem Genium X3

Bild 5 – Freiheitsgefühl mit dem Genium X3

Bild 6 – Familienleben mit dem Genium X3


Weitere Medieninformationen