Otto Bock Healthcare Products GmbH

Otto Bock Healthcare Products GmbH in Wien zählt zu den bedeutendsten Forschungs- und Entwicklungsstandorten von Ottobock. Das internationale Kompetenzzentrum für Mechatronik entwickelt und fertigt Hightech-Prothesen für den Weltmarkt. Hier werden im Bereich der medizinischen Forschung und Entwicklung Spitzenleistungen erbracht. Die Ergebnisse sind Grundlage erfolgreicher Innovationen für mehr Lebensqualität.
Von der Wiener Niederlassung aus geht Ottobock zudem nationale und internationale Kooperationen auf dem Gebiet Forschung und Entwicklung ein.


OekoBusiness Wien Betrieb

Im März 2017 wurde die Niederlassung in Wien erstmalig und als einziges Wiener Unternehmen in der Rubrik ISO 50001 von Umweltstadträtin Ulli Sima als OekoBusiness Wien Betrieb ausgezeichnet.

Zahlen und Fakten

Mitarbeiterzahlen und Informationen zum organisatorischen Aufbau von Otto Bock Healthcare Products GmbH bieten Ihnen einen Einblick in ein weltweit erfolgreiches Unternehmen.
Unsere Vision ist, den Menschen ein Höchstmaß an Unabhängigkeit und Mobilität zu ermöglichen.

mehr

F&E und Operations in Wien

In Wien werden mechatronische Produkte für die obere und untere Extremität entwickelt und produziert. Das Spektrum ist umfangreich und umfasst Produkte wie C-Leg, Genium, Genium X3, die Michelangelo Hand und den DynamicArm. C-Brace®, die erste elektronisch gesteuerte Beinorthese, wurde ebenfalls in Wien entwickelt.

mehr

Presse

Gerne unterstützen wir Sie bei allen Fragen zur Recherche und Themenfindung.

Wir vermitteln Ihnen Kontakte zu den Fachleuten bei Ottobock und bieten Ihnen Inhalte und Bildmaterial für interessante, bewegende und spannende Stories.

mehr

Karriere

Mit unserem Bewerberportal bieten wir Ihnen einen einfachen und schnellen Weg zur Bewerbung für attraktive Arbeitsplätze und vielversprechende Karrieremöglichkeiten.

Informieren Sie sich über unsere für den Standort Wien ausgeschriebenen Positionen.

mehr

Unsere Sportler

Das Engagement von Ottobock für den Behindertensport ist längst fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Ottobock in Österreich unterstützt Patrick Mayrhofer (Snowboard), Thomas Grochar (Ski Alpin) und Alexander Pototschnig (Leichtathletik).

mehr