Cerebral palsy patient in Exopulse Mollii Suit hugging caregiver
Cerebral palsy patient in Exopulse Mollii Suit hugging caregiver
Neu von Ottobock
Entdecken Sie Ihre Superkräfte mit dem Exopulse Mollii Suit
Was ist Ihre Superkraft?
Über den Anzug

Anziehen, den Startknopf drücken, und die eigenen Möglichkeiten entdecken.

Der Exopulse Mollii Suit verschafft Ihnen die Möglichkeit, mit einem Knopfdruck die Symptome einer Spastik – einer einschränkenden Bewegungsstörung, die häufig bei Menschen mit Zerebralparese, Multipler Sklerose, Schlaganfall und anderen neurologischen Erkrankungen auftritt – zu behandeln.

Exopulse-Technologie

Sofortige und bleibende Erleichterung – ohne Kompromisse? So einfach ist das.

Mit dem Exopulse Mollii Suit gibt es jetzt endlich eine neue tragbare Lösung für die regelmäßige und durchlaufende Behandlung von Spastik unabhängig von den Hoch- und Tiefpunkten anderer Therapien – oder deren Nebenwirkungen. Tragen Sie den Anzug jeden zweiten Tag (oder mit der von Ihrem Arzt empfohlenen Häufigkeit) für eine Stunde, um einen Schlussstrich unter eine ungleichmäßige Erleichterung zu setzen.

Für wen ist er geeignet?

Der Exopulse Mollii Suit wurde für Personen mit einer Spastik entwickelt, wobei diese Bewegungsstörung von einer Reihe unterschiedlicher neurologischer Erkrankungen und Verletzungen verursacht sein kann.
Bei ihm handelt es sich nahezu um ein Ganzkörperhilfsmittel, das darauf ausgelegt ist, angespannte spastische Muskeln zu entspannen und damit die häufig mit diesen Symptomen der Spastik verbundenen Schmerzen zu lindern. Er kann für die Behandlung dieser Symptome in Armen und Beinen verwendet werden.

Cerebral palsy patient wearing the Exopulse Mollii Suit
Cerebral palsy patient wearing the Exopulse Mollii Suit
Patientengeschichten

Schauen Sie sich an, wie der Anzug wieder Bewegung ins Leben bringt.*

Louisa und Michele entdecken mit einer einfachen, nicht-invasiven und nicht-medikamentösen Lösung zur Behandlung ihrer Spastik die Möglichkeiten, die das Leben bieten, neu. Schauen Sie sich an, wie der Anzug die natürlichen Signale des Körpers in freiere Körperbewegungen umsetzt.

Es ist so, als könnte ich wieder atmen.

Mit Hilfe ihres Exopulse Mollii Suit konnte Louisa endlich Ihre MS-bedingten Spastiksymptome überwinden. Ihre neue Superkraft: Das Gefühl, dass wieder alles möglich ist.

Ich kann wieder andere Menschen umarmen.

Dank des Exopulse Mollii Suit hat selbst die dystone Tetraparese keine Chance gegen das Selbstvertrauen, die Energie und die positive Grundhaltung von Michele. Seine neue Superkraft: geliebte Menschen wieder zu umarmen.

2 Ergebnisse von insgesamt 2

Vorher – nachher

Schauen Sie sich an, was für einen Unterschied 60 Minuten machen können.*

Der Anzug ist so konzipiert, dass er nur jeden zweiten Tag für eine Stunde getragen werden muss. Dabei bietet er eine einfache und bedarfsgerechte Möglichkeit, die Mobilität wiederherzustellen und spastikbedingte Schmerzen zu lindern. Für Anwender wie Louisa, Max und David sorgt diese Stunde für einen enormen Unterschied in ihrem Alltag.

Multiple Sklerose

Louisa kann stabil gehen.

Nach nur einer Stunde der Behandlung mit annähernder Ganzkörperstimulation sind Balancegefühl, Gang und Stabilität so weit verbessert, dass ihr alltägliche Aufgaben viel leichter fallen.

FAQs

Weitere wichtige Informationen über den Exopulse Mollii Suit.

Wählen Sie unten ein Thema aus, um mehr darüber zu erfahren, wie der Anzug hergestellt wird, wie er sicher anzuwenden ist und wo Sie ihn ausprobieren können.

Den Anzug ausprobieren

Probieren Sie aus, ob der Exopulse Mollii Suit für Sie oder Ihr Familienmitglied das Richtige ist.

* Die in den Videos wiedergegebenen Testimonials, Aussagen und Meinungen gelten nur für die abgebildeten Personen. Die Testimonials sind nicht repräsentativ für die Patientenerfahrung. Die genauen Ergebnisse und Erfahrungen werden für jeden Patienten einzigartig und individuell ausfallen. Die in den Videos gezeigten Anwender erhielten für die mit den Filmaufnahmen verbrachte Zeit eine Vergütung von Ottobock.

Nicht alle Produkte und Dienstleistungen sind in allen Ländern registriert oder zum Verkauf verfügbar.

Hinweis: Die Informationen auf dieser Seite sind ausschließlich für Leser außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass die hier beschriebenen Produkte nicht von der FDA zugelassen wurden.