Bestätigen Sie Ihren Standort

Bestätigen Sie Ihren Standort oder wählen Sie aus einer Liste von Ländern, um mit Ihrem lokalen Ottobock Markt in Kontakt zu treten. Wir werden dafür sorgen, dass Sie in Zukunft auf die von Ihnen gewählte Seite weitergeleitet werden, damit Sie immer an der richtigen Stelle sind.

1C68 - Prothesenfüße

Triton side flex

Dein Wille. Dein Weg.

Der Triton side flex wurde für hochaktive Anwender entwickelt, die sich in unterschiedlichsten Innen- und Außenbereichen bewegen und großen Wert auf kompromisslose Reaktion und Kontrolle legen - auch bei Aktivitäten mit hoher Intensität.

Was wäre das Leben ohne Überraschungen? Der Prothesenfuß überzeugt mit einem einzigartigen Maß an seitlicher Beweglichkeit und sicherem, vollflächigem Bodenkontakt – selbst auf unebenen Untergründen. Durch seine Funktionseinheit wird die häufig als störend empfundene seitliche Belastung auf das Knie oder im Schaft reduziert, sowie Ausgleichsbewegungen minimiert. Endlich können Sie sich ganz auf ihre persönlichen Highlights und die Menschen um Sie herum konzentrieren, denn Sie bestimmen wo es lang geht.

  • Seitliche Anpassung für ein erhöhtes Sicherheitsempfinden
  • Kraftvolles, dynamisches Abrollen
  • Hohe Energiewiedergabe
  • Unterstützt agile Bewegungen mit hoher Intensität

Er ist mehr als ein Prothesenfuß. Er ist die Basis der Versorgung.

ProduktartProthesenfüße aus Verbundmaterial
Mobilitätsgrad3, 4
Max. Körpergewicht125 kg
Alle Spezifikationen
Alle Vorteile auf einen Blick

Triton side flex – anpassungsfähig und schaftstabil

Close up auf Marije's Triton side flex, der sich mühelos an eine seitlich abfallende Bordsteinkante anpasst.
Mühelose Anpassung an seitliche Schrägen

Noch vor einiger Zeit hätte Marije Umwege gemacht. Dank ihres Triton side flex scheut sie nun weder geneigte Bürgersteige oder abfallende Bordsteinkanten noch sonstige seitliche Schrägen im Stadtgebiet.

Marije und ihr Freund stehen am Bug eines Touristenbootes und machen Selfies mit dem Smartphone.
Sicher stehen auf schwankendem Untergrund

Eine Bootstour durch Amsterdam: Was für eine gelungene Überraschung von ihrem Freund! Dass Marijes Prothesenfuß auch auf schwankenden Untergründen für einen festen und beschwerdefreien Stand sorgt, belegen viele fröhliche Selfies der beiden.

Mit ihrem Triton side flex Carbonfuß bewegt Marije sich geschickt auf engem Raum zwischen ihren Küchenmöbeln.
Bewegung auf engem Raum

Eine schnelle Bewegung zwischen Spüle und Kühlschrank, ein kleiner Ausfallschritt in Richtung Besteckschublade. Mit ihrem Triton side flex kann Marije ihre Essensvorbereitungen auch mal im Eiltempo erledigen – vor ihrer nächsten Schicht im Krankenhaus.

Im Gespräch mit ihrem Freund lehnt Marije mit ihrem Triton side flex Prothesenfuß seitlich an ihrem Küchenschrank.
Angelehnt entspannt stehen

Beim Gespräch mit Freunden seitlich an eine Wand oder einen Türrahmen lehnen? Das war für Marije mit ihrem früheren Prothesenfuß sehr unangenehm. Die seitliche Flexibilität ihres Triton side flex sorgt auch bei längeren Gesprächen für entspanntes Stehen.

Mit ihrem Triton side flex Prothesenfuß trägt Marije ihr Fahrrad aus dem Hausflur über einige Treppenstufen hinunter in den Hof.
Sicher und komfortabel bewegen

Schnell mal das Rad aus dem Hausflur die Stufen hinunter oder den Wochenendeinkauf hinauf in die Wohnung tragen? Beides stellt für Marije mit ihrem Triton side flex keine Herausforderung dar.

Breitbeinig stehend, schwenkt Marije im Behandlungszimmer spielerisch einen kleinen Patienten an beiden Händen umher.
Sicheres und bequemes breitbeiniges Stehen

Als Kinderärztin ist Marije stets um das Wohl ihrer kleinen Patienten bemüht. Ihr Triton side flex gibt ihr eine verlässliche Standsicherheit beim Heben und Tragen der Kleinen.

Close up auf Marije's Triton side flex, der sie mühelos über einen abgebrochenen Ast gehen lässt.
Gehen auf unebenem Untergrund oder Hindernissen

Dass Marije sich bei Spaziergängen in der Natur jetzt voll auf ihre Umgebung und die Menschen um sie herum konzentrieren kann, verdankt sie ihrem Triton side flex Prothesenfuß, der seitliche Unebenheiten und kleine Hindernisse mühelos meistert.

Marije und ihr Freund sitzen auf einem Brunnenrand und lassen die Beine im Wasser baumeln.
Wasserscheu? Nicht mit dem Triton side flex!

Gut zu wissen, dass Marije an heißen Tagen auch Zeit im und am Wasser verbringen kann. Gemeinsam mit ihrem Freund und ihrem Triton side flex Carbonfuß genießt sie das kühlende Nass. Der Triton side flex ist wasser- und korrosionsbeständig.

Ottobock Fußoptionen
Mehr als ein Prothesenfuß. Die Basis der Versorgung.

Der Prothesenfuß macht einen Unterschied für den Versorgungserfolg. Erfahren Sie hier mehr über Prothesenfüße im Allgemeinen und unsere weiteren Fußoptionen.

Benutzererfahrung

Triton macht den Unterschied

Marije

Marije ist eine dynamische, junge Frau, die immer unterwegs ist - sei es in ihrem Job, in ihrer Freizeit im Park oder mit dem Boot auf den Kanälen Amsterdams. Dank ihres neuen Triton side flex Prothesenfußes und seiner einzigartigen seitlichen Anpassungsfähigkeit, geht Marije ihren eigenen Weg ohne daran denken zu müssen, wohin sie ihren Fuß als nächstes setzt.

Funktionsweise

Mehr seitliche Flexibilität, mehr sicherer Bodenkontakt

Neue seitliche Flexibilität

Konventionelle Prothesenfüße passen sich bei Fersenauftritt nur in geringem Umfang an seitliche Neigungen an. Die Anpassung wird erst im weiteren Verlauf mit zunehmender Vorfußlast größer und erreicht ihr Maximum am Standphasenende. Der Triton side flex passt sich bereits kurz nach Fersenauftritt und in großem Umfang an Seitschrägen und unebene Untergründe an. Das wirkt sich positiv auf den Komfort und die Sicherheit des Anwenders aus.

Spezifikationen

Produktinformationen

ProduktartProthesenfüße aus Verbundmaterial
Mobilitätsgrad3, 4
Max. Körpergewicht125 kg
AmputationsniveauOberschenkelamputation, Hüftexartikulation, Unterschenkelamputation
MaterialCarbon

Produktdaten

Mobilitätsgrad3, 4
Max. Körpergewicht125 kg
Seitelinks (L), rechts (R)
Größe (Abmessungen)22-30 cm
Gewicht (ohne Fußhülle)585 g*
FußhüllenformSchmale Form (S) für 15 +/- 5 mm Absatzhöhe (22-27 cm)
Normale Form (N) für 10 +/- 5 mm Absatzhöhe (24-30 cm)
Farbe Fußhüllebeige 4, hellbraun 15
Gewicht mit normaler Fußhülle805 g*
Systemhöhe mit normaler Fußhülle68 mm*
Einbauhöhe mit normaler Fußhülle68 mm*
Downloads

Dokumente

FAQS

Antworten auf Ihre Fragen

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte finden

Prothesenfüße-1C60
1C60Prothesenfüße

Sie sind hochaktiv und legen Wert auf kompromisslose Reaktion und Kontrolle bei Aktivitäten mit hoher Intensität? Der Triton 1C60 wurde speziell für hochaktive Anwender wie Sie entwickelt, die sich in unterschiedlichsten Innen- und Außenbereichen bewegen und genau diesen Anspruch an Ihren Prothesenfuß stellen. Der Triton erlaubt dynamisches und kraftvolles Gehen und bietet Ihnen Mobilität auf höchstem Niveau – damit Sie die Möglichkeit haben, selbst über Ihre Ziele zu bestimmen und diese zu erreichen. Seien Sie bereit für neue Abenteuer!

Sie haben Fragen?

Hier finden Sie Antworten.