Runner

Der Runner wurde speziell entwickelt für alle, die eine Lauffeder nutzen wollen auf die sich selbst Profisportler verlassen. Ob entspanntes Joggen auf Waldwegen oder Sprints auf Leistungsniveau – der Runner ist geeignet für Freizeit- und Wettkampfsport. Die Lauffeder bietet eine hohe Antriebskraft für den Laufsport und die Dynamik ist entsprechend individueller Bedürfnisse des Sportlers einstellbar. Dank seiner einfachen Handhabung eignet er sich auch für weniger lauferfahrene und trainierte Freizeitsportler. Gleichzeitig bietet er professionellen Sportlern eine exzellente Leistung.

Er ist mehr als ein Prothesenfuß. Er ist die Basis der Versorgung.

Zwei Sohlentypen stehen zur Auswahl

Die Runner-Sohle für Freizeitsportler ist ein klassischer Allrounder für Untergründe wie Asphalt, Hallenböden und Naturpfade. Die Runner-Spikesohle dagegen ist aufgrund ihrer guten Bodenhaftung auf Tartanbahnen vornehmlich für leistungsorientierte Läufer.

Widerstandsfähige und leichte Carbonfeder

Die Runner Lauffeder liefert eine hohe Antriebskraft für den Laufsport und hat ein ansprechendes Design.

An individuelle Bedürfnisse anpassbar

Über eine Verschiebung des Adapters entlang der Carbonfeder kann der Orthopädietechniker die Dynamik und Federhärte der Laufprothese entsprechend individueller Bedürfnisse anpassen.

Verschiedene Adapteroptionen

Je nach Stumpflänge kann der Orthopädietechniker unterschiedliche Adapter für Ihre Laufprothese auswählen.

1E91 - Beinprothesen

Runner

Bestimme das Tempo.

Der Runner wurde speziell entwickelt für alle, die eine Lauffeder nutzen wollen auf die sich selbst Profisportler verlassen. Ob entspanntes Joggen auf Waldwegen oder Sprints auf Leistungsniveau – der Runner ist geeignet für Freizeit- und Wettkampfsport. Die Lauffeder bietet eine hohe Antriebskraft für den Laufsport und die Dynamik ist entsprechend individueller Bedürfnisse des Sportlers einstellbar. Dank seiner einfachen Handhabung eignet er sich auch für weniger lauferfahrene und trainierte Freizeitsportler. Gleichzeitig bietet er professionellen Sportlern eine exzellente Leistung.

Er ist mehr als ein Prothesenfuß. Er ist die Basis der Versorgung.

ProduktartMechanisch
Max. Körpergewicht104 kg
AktivitätenSport

Runner

Der Runner wurde speziell entwickelt für alle, die eine Lauffeder nutzen wollen auf die sich selbst Profisportler verlassen. Ob entspanntes Joggen auf Waldwegen oder Sprints auf Leistungsniveau – der Runner ist geeignet für Freizeit- und Wettkampfsport. Die Lauffeder bietet eine hohe Antriebskraft für den Laufsport und die Dynamik ist entsprechend individueller Bedürfnisse des Sportlers einstellbar. Dank seiner einfachen Handhabung eignet er sich auch für weniger lauferfahrene und trainierte Freizeitsportler. Gleichzeitig bietet er professionellen Sportlern eine exzellente Leistung.

Er ist mehr als ein Prothesenfuß. Er ist die Basis der Versorgung.

Zwei Sohlentypen stehen zur Auswahl

Die Runner-Sohle für Freizeitsportler ist ein klassischer Allrounder für Untergründe wie Asphalt, Hallenböden und Naturpfade. Die Runner-Spikesohle dagegen ist aufgrund ihrer guten Bodenhaftung auf Tartanbahnen vornehmlich für leistungsorientierte Läufer.

Widerstandsfähige und leichte Carbonfeder

Die Runner Lauffeder liefert eine hohe Antriebskraft für den Laufsport und hat ein ansprechendes Design.

An individuelle Bedürfnisse anpassbar

Über eine Verschiebung des Adapters entlang der Carbonfeder kann der Orthopädietechniker die Dynamik und Federhärte der Laufprothese entsprechend individueller Bedürfnisse anpassen.

Verschiedene Adapteroptionen

Je nach Stumpflänge kann der Orthopädietechniker unterschiedliche Adapter für Ihre Laufprothese auswählen.

Alle Vorteile auf einen Blick

Runner – stark und belastbar

Heinrich Popow - ein Profisportler
Ob in der Freizeit oder auf Wettkampfniveau

Mit dem Runner können Sie Ihr persönliches Leistungspotenzial voll ausschöpfen. Egal, ob Sie lediglich in Ihrer Freizeit aktiv sind, oder auf Wettkampfniveau Laufsport betreiben, die Lauffeder bietet Ihnen beim Joggen und Sprinten eine exzellente Leistung.

Running Clinics für Einsteiger
Eine Lauffeder für Einsteiger

Der Runner ist dank seiner einfachen Handhabung auch dann für Sie geeignet, wenn Sie weniger lauferfahren oder trainiert sind und Sie mit dem Joggen anfangen möchten.

Leon beim entspannten Joggen
An individuelle Bedürfnisse anpassbar

Der Runner zeichnet sich durch eine widerstandsfähige und leichte Carbonfeder aus, die eine hohe Antriebskraft für den Laufsport liefert. Dynamik und Federhärte können dabei Ihren individuellen Bedürfnissen und eigenem Fitnesslevel angepasst werden. 

Ansprechendes Design
Ansprechendes Design

Die Rückseite der Lauffeder ist mit einem ansprechenden Design versehen und ein echter Hingucker.

Ottobock Fußoptionen
Mehr als ein Prothesenfuß. Die Basis Ihrer Versorgung.

Der Prothesenfuß macht einen Unterschied für Ihren Versorgungserfolg. Erfahren Sie hier mehr über Prothesenfüße im Allgemeinen und unsere weiteren Fußoptionen.

Runner und Runner junior für Kinder
Runner junior auch für Kinder

Der Runner junior ist geeignet für aktive und sportbegeisterte Kinder bis ca. 13 Jahre. Neben der Teilnahme am Schulsportunterricht, unterstützt der Runner junior die kindgerechte Entwicklung und Bewegungsfreude der Kinder in ihrem sozialen Umfeld.

Benutzererfahrung

Federleicht am Start

Léon

Dein Wecker klingelt um 5:30 Uhr. Du setzt dich in Bewegung – ohne Murren und ohne Snooze. Denn die Welt wartet auf dich – der erste Sonnenstrahl, der eigene Laufwind, die unentdeckte Abzweigung. Du bist und bleibst Läufer, so wie Léon. Und Läufer kennen keinen Stillstand.

Heinrich

Ob Sportanfänger, Hobbyathlet oder paralympischer Goldmedaillengewinner: Mit unserem Runner Sportfuß möchten wir nicht nur Paralympioniken wie Heinrich und Léon schneller, glücklicher und agiler machen, sondern auch dich!

Spezifikationen

Produktinformationen

ProduktartMechanisch
Max. Körpergewicht104 kg
AmputationsniveauOberschenkelamputation, Unterschenkelamputation
AnwendergruppeErwachsene
AktivitätenSport
FeuchtigkeitsbeständigkeitIP67 (wetterbeständig)
MaterialCarbon

Produktdaten

EinsatzgebietJoggen und Sprints
Max. Körpergewicht104 kg
Größe (Abmessungen)universal
Gewicht460 - 625 g
Einbauhöhe30 cm
Einbauhöhe, belastet27 cm
Downloads

Dokumente

BedienungsanleitungKonformitätserklärung
Konformitätserklärung

4128593

Konformitätserklärung für 1E91
 Konformitätserklärung
FAQS

Antworten auf Ihre Fragen

Für wen ist eine Lauffeder wie der Runner geeignet?

Eine Laufprothese ist grundsätzlich für alle Prothesenträger geeignet, die in ihrer Freizeit Sport treiben möchten. Der Runner eigent sich sowohl für Profisportler, als auch für Einsteiger oder Freizeitsportler.

Kann ich den Runner einfach mal ausprobieren?

Durch den modularen Anschluss des Runners ist eine einfache Testversorgung möglich. Sprechen Sie bitte Ihren Orthopädietechniker an, damit er Sie beraten kann.

Kann ich die Sohlen und Adapter selbst tauschen?

Nein, sowohl den Adapter, als auch die Sohlen bringt Ihr Orthopädietechniker für Sie an.

Wie bekomme ich eine Laufprothese?

Bitte sprechen Sie einfach Ihren Orthopädietechniker an, er wird Sie ausführlich beraten.

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte finden

Beinprothesen-1E90
Beinprothesen

Eine Amputation muss nicht das Ende einer sportlichen Laufbahn bedeuten. Paralympische Athleten und prothetisch versorgte Freizeitsportler stellen dies täglich unter Beweis. Speziell für ihre Bedürfnisse hat Ottobock einen Sportfuß aus Carbon entwickelt, der sich bereits in internationalen und paralympischen Wettbewerben bewährt hat. Sein ausgezeichnetes Leistungsverhalten verdankt er der Carbonfeder, die für eine hohe Antriebskraft und einen geringen Widerstand sorgt. Der Sprinter zeichnet sich durch geringes Gewicht aus und ist sowohl für Menschen mit Oberschenkel- als auch Unterschenkelamputation geeignet.