Agilium Freestep 3.0

Die Agilium Freestep 3.0 haben wir für die Versorgung von unikompartimenteller Kniegelenksarthrose entwickelt: Sie wird nicht am Knie angelegt, sondern am Fuß und am Unterschenkel. Um den betroffenen Knorpel im Kniegelenk gezielt zu entlasten, verschiebt die Agilium Freestep 3.0 die Belastungslinie im Knie. Die Belastungslinie beschreibt den Punkt, an dem das Körpergewicht hauptsächlich auf den Knorpel einwirkt.

Adaptive Wadenspange mit Schnellverschluss

Die Wadenspange der Agilium Freestep 3.0 ist extrem flexibel und passt sich unterschiedlichsten Beinformen an. Der Schnellverschluss sorgt für ein leichtes An- und Ablegen.

Schlankes Design

Das schlanke Design der Agilium Freestep 3.0 vereint leichte Elemente mit höchster Funktionalität. Unauffällig unter der Kleidung zu tragen, kein Verrutschen und Bewegungsfreiheit im Knie sind nur einige herausragende Merkmale.

Kraftübertragender Fußbügel

Der Fußbügel überträgt die Gewichtskraft in den Unterschenkel. Dadurch wird das Kniegelenk entlastet.

Flexible Sohle

Die flexible Sohle ist angenehm zu tragen und kann durch Fachpersonal (z.B. Orthopädietechniker) für jeden Schuh passend zugeschnitten werden.

50K4-3 - Knie

Agilium Freestep 3.0

Weniger Knieschmerz. Mehr Leben.

Die Agilium Freestep 3.0 haben wir für die Versorgung von unikompartimenteller Kniegelenksarthrose entwickelt: Sie wird nicht am Knie angelegt, sondern am Fuß und am Unterschenkel. Um den betroffenen Knorpel im Kniegelenk gezielt zu entlasten, verschiebt die Agilium Freestep 3.0 die Belastungslinie im Knie. Die Belastungslinie beschreibt den Punkt, an dem das Körpergewicht hauptsächlich auf den Knorpel einwirkt.

IndikationArthrose
AnwendergruppeErwachsene
ApplikationenBracing & Support/ (OTS)

Agilium Freestep 3.0

Die Agilium Freestep 3.0 haben wir für die Versorgung von unikompartimenteller Kniegelenksarthrose entwickelt: Sie wird nicht am Knie angelegt, sondern am Fuß und am Unterschenkel. Um den betroffenen Knorpel im Kniegelenk gezielt zu entlasten, verschiebt die Agilium Freestep 3.0 die Belastungslinie im Knie. Die Belastungslinie beschreibt den Punkt, an dem das Körpergewicht hauptsächlich auf den Knorpel einwirkt.

Adaptive Wadenspange mit Schnellverschluss

Die Wadenspange der Agilium Freestep 3.0 ist extrem flexibel und passt sich unterschiedlichsten Beinformen an. Der Schnellverschluss sorgt für ein leichtes An- und Ablegen.

Schlankes Design

Das schlanke Design der Agilium Freestep 3.0 vereint leichte Elemente mit höchster Funktionalität. Unauffällig unter der Kleidung zu tragen, kein Verrutschen und Bewegungsfreiheit im Knie sind nur einige herausragende Merkmale.

Kraftübertragender Fußbügel

Der Fußbügel überträgt die Gewichtskraft in den Unterschenkel. Dadurch wird das Kniegelenk entlastet.

Flexible Sohle

Die flexible Sohle ist angenehm zu tragen und kann durch Fachpersonal (z.B. Orthopädietechniker) für jeden Schuh passend zugeschnitten werden.

Alle Vorteile auf einen Blick

Agilium Freestep 3.0 – mobilisierend und einfach

Dynamische Lastumverteilung im Knie

Beim Stehen sowie in der Geh- und Laufbewegung entlastet die Agilium Freestep 3.0 den betroffenen Knieanteil und ist somit trotz des Sitzes am Fuß genauso effektiv wie eine knieübergreifende Orthese.

Einfaches Tragen im Schuh

Die Agilium Freestep 3.0 bietet Ihnen angenehmen Tragekomfort, da sie das Knie nicht einengt und Sie beim Sitzen nicht einschränkt.

Unterstützung in vielen Situationen

Die Agilium Freestep 3.0 unterstützt Sie in Alltagssituation wie auch bei sportlichen Aktivitäten.

Kein Verrutschen

Sie tragen die Agilium Freestep 3.0 im Schuh. So kann sie nicht verrutschen.

Dezent unter Kleidung

Die Agilium Freestep 3.0 hat ein schlankes  Design. Sie können sie unauffällig unter der Kleidung tragen.

Einfache Handhabung

Sie ziehen die Agilium Freestep 3.0 an wie ein Schuh - einfach und schnell.

Benutzererfahrung

Sich tragen lassen

Silvia mit ihrer Fuß-Sprunggelenkorthese Agilium Freestep 3.0

Mit der Agilium Freestep 3.0 kann Silvia wieder unbeschwert Zeit mit ihren Enkelkindern verbringen und das Leben genießen.

Ein aktives Leben mit Kniearthrose: Christoph

Christoph leidet unter Kniearthrose. "Durch die Agilium Freestep 3.0 kann ich viele Dinge machen, die ich vorher nicht hätte machen können. Ich kann mir keinen Tag mehr ohne Orthese vorstellen."

Funktionsweise

Therapieunterstützung bei Kniearthrose

Wenn das Gelenk schmerzt ...

... dann steckt oftmals eine Arthrose dahinter, ein Gelenkverschleiß der häufig im Knie auftritt und starke Schmerzen hervorrufen kann. Was Arthrose genau ist und was Sie tun können, um den Schmerz entgegenzuwirken, lesen Sie hier.

Spezifikationen

Produktinformationen

IndikationArthrose
AnwendergruppeErwachsene
ApplikationenBracing & Support/ (OTS)
FunktionsprinzipienSonstiges
HerstellungKonfektioniert
MaterialStahl, Kunststoff, Textil
ProduktartKnie OA
Spezifikationen

Produktdaten

ArtikelnummerGrößeSeiteAußengelenkhöheOrthesen-Variante
50K4=3-L-L Llinks (L)83-92 mmlaterale Orthese
50K4=3-L-L-LGLlinks (L)83-92 mmmediale Orthese
50K4=3-L-MMlinks (L)73-82 mmlaterale Orthese
50K4=3-L-M-LGMlinks (L)73-82 mmmediale Orthese
50K4=3-L-SSlinks (L)63-72 mmlaterale Orthese
50K4=3-L-S-LGSlinks (L)63-72 mmmediale Orthese
50K4=3-L-XLXLlinks (L)93-103 mmlaterale Orthese
50K4=3-L-XL-LGXLlinks (L)93-103 mmmediale Orthese
50K4=3-L-XSXSlinks (L)53-62 mmlaterale Orthese
50K4=3-L-XS-LGXSlinks (L)53-62 mmmediale Orthese
50K4=3-R-LLrechts (R)83-92 mmlaterale Orthese
50K4=3-R-L-LGLrechts (R)83-92 mmmediale Orthese
50K4=3-R-MMrechts (R)73-82 mmlaterale Orthese
50K4=3-R-M-LGMrechts (R)73-82 mmmediale Orthese
50K4=3-R-SSrechts (R)63-72 mmlaterale Orthese
50K4=3-R-S-LGSrechts (R)63-72 mmmediale Orthese
50K4=3-R-XLXLrechts (R)93-103 mmlaterale Orthese
50K4=3-R-XL-LGXLrechts (R)93-103 mmmediale Orthese
50K4=3-R-XSXSrechts (R)53-62 mmlaterale Orthese
50K4=3-R-XS-LGXSrechts (R)53-62 mmmediale Orthese
Downloads

Dokumente

Gebrauchsanweisung
50K4-3Gebrauchsanweisung

647G1517=ALL_INT

Gebrauchsanweisung | 50K4=3 Agilium Freestep 3.0
Download (Français, PDF 2 MB) Gebrauchsanweisung
Konformitätserklärung
50K4-3Konformitätserklärung

4607953

Konformitätserklärung für 50K4
Download (Français, PDF 194 KB) Konformitätserklärung
Broschüre
50K4-3Broschüre

Arthrose Anwenderbroschüre

Download (PDF 3 MB) Broschüre
FAQS

Antworten auf Ihre Fragen

Kann ich die Agilium Freestep 3.0 auch unter der Hose tragen?

Ja. Die Orthese wird über einen hautfreundlichen Gurt am Bein fixiert. Sie kann sowohl auf als auch unter der Hose getragen werden.

Ist die Agilium Freestep 3.0 eine Alternative zur Knie-OP?

Ob eine OP durch das Tragen der Orthese gänzlich vermieden werden kann, entscheidet Ihr Arzt. Ein Aufschub ist in vielen Fällen möglich.

Wie alltagstauglich ist die Agilium Freestep 3.0?

Sie können die Orthese gut im Alltag tragen und damit auch längere und weitere Strecken zurücklegen.

Welche Schuhe sollte ich mit der Agilium Freestep 3.0 tragen?

Empfehlenswert ist festes Schuhwerk, das maximal 5 cm über den Knöchel reicht, gerne mit herausnehmbarer Innensohle. Trekkingsandalen sind ebenfalls geeignet. Schuhe mit Absatz sollten bei einer Arthrose jedoch grundsätzlich vermieden werden.

Wo bekomme ich die Agilium Freestep 3.0?

Die Gonarthroseorthese verordnet Ihr Arzt. Ihr Orthopädietechniker kümmert sich dann um die individuelle Anpassung.

Warum kann die Agilium Feestep 3.0 nicht verrutschen? 

Die Orthese wird im Schuh getragen, was den sicheren Halt gewährleistet. Zudem wird die Orthese am Bein mit einem hautfreundlichen Gurt fixiert.

Wie lange muss ich die Agilium Feestep 3.0 täglich tragen?

Sie können die Orthese während des ganzen Tages tragen – insbesondere jedoch bei gelenkbelastenden Tätigkeiten und schmerzauslösenden Aktivitäten.

Ist die Agilium Feestep 3.0 für Sport geeignet?

Grundsätzlich ja. Eine Ausnahme stellen jedoch Wasser- und Kontaktsportarten dar. Diese Sportarten sollten vermieden werden, um die Mitspieler keiner Verletzungsgefahr auszusetzen.

Woran merke ich, dass mir die Agilium Feestep 3.0 hilft?

Die Agilium Feestep 3.0 trägt dazu bei, den Schmerz zu lindern. Dadurch kann sich Ihre Mobilität erhöhen und Sie können längere und/oder weitere Strecken zurücklegen.

Hilft die Agilium Freestep 3.0 dabei, meine Schmerzen zu reduzieren?

Ja. Die Orthese entlastet und trägt so dazu bei, den Schmerz zu lindern und die Mobilität zu verbessern.

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte finden

50K90Knie

Agilium Softfit

Unauffällig unter der Kleidung zu tragen, unterstützt die Knieorthese Agilium Softfit nicht nur Ihre gewohnten Alltags- und Freizeitaktivitäten, Sie können sie nach Rücksprache mit Ihrem Arzt auch beim Sport nutzen. Das Material der Knieorthese ist atmungsaktiv, eine spezielle Technologie verhindert zudem, dass sie während des Tragens verrutscht.

Auch geeignet als Zweitorthese: Es gibt unterschiedliche Agilium Orthesen, die sie bei verschiedenen Aktivitäten unterstützen können. Wenn Sie die Agilium Softfit beispielsweise beim Sport bevorzugen, können Sie im Alltag auch die Agilium Freestep tragen. Gern berät Sie Ihr Orthopädietechniker bezüglich der Wirkprinzipien und Einsatzfelder.

Produktdetails
50K6Knie

Agilium Patella

Bei retropatellarer Arthrose, so nennt man den Verschleiß an der Rückfläche der Kniescheibe, kann die Agilium Patella helfen, die Schmerzen zu lindern. Durch die Kombination aus textilem Grundkörper, Stabilisierungselementen und der dynamischen Rezentrierungstechnik (Federmechanismus zur korrekten Führung der Kniescheibe) führt die Agilium Patella die Kniescheibe präzise in der Mitte. Dadurch wird der Gelenkknorpel nicht mehr überlastet. Der Druck hinter der Kniescheibe wird nachweislich verringert.

Die Orthese lässt sich an unterschiedliche Bewegungen anpassen und somit bequem tragen.

Produktdetails
50K324Knie

Agilium Reactive

Der Agilium Reactive ist eine leichte Orthese, die außerdem angenehm zu tragen ist. Dazu trägt besonders der Wadengurt bei: Dank seiner Verschlusstechnik kann dieser auf Knopfdruck im Sitzen gelöst weren.

Die Agilium Reactive entlastet das Gelenk, verbessert die Mobilität und kann Schmerzen lindern.

Sie ist geeignet bei Kniegelenksarthrose (Gonarthrose) im medialen oder lateralen Kompartiment.

Produktdetails
See all