Manu Neurexa plus

Je häufiger und je früher Sie Ihre Hand in der Therapie einsetzen, desto mehr Bewegungsfähigkeit erhalten Sie. Die Manu Neurexa plus positioniert, stabilisiert und stützt sowohl Handgelenk als auch Hand.

Die Manu Neurexa plus kann mit der Omo Neurexa plus verbunden werden, wodurch sich eine einzigartige Funktionalität ergibt: Die Orthesen in Kombination können Ihren Arm noch besser repositionieren, seine Führung verbessern und die Hemmung der Spastik verstärken.

Unabhängigkeit durch einhändiges Anlegen

Die Manu Neurexa plus wurde von uns so gestaltet, dass Sie die Orthese Ihren Möglichkeiten entsprechend einhändig anlegen können.

Klimaregulierendes TriTech Material

Durch das klimaregulierende Material reduziert sich die Schweißbildung. Daher kann die Orthese auch über einen längeren Zeitraum getragen werden.

Flexible Anpassung

Die Orthese wird flexibel an Ihre Hand angepasst. Das Handgelenk kann der Orthopädietechniker in jeder Position fixieren.

Handlagerungsschale

Mit der optionalen Handlagerungsschale können Sie Ihre Finger und Hand zusätzlich lagern. Die Schale eignet sich insbesondere zur Nachtlagerung und zur frühen Therapie der Hand.

28P30 - Handgelenk und Hand

Manu Neurexa plus

Bewegung fördern. Unabhängig bleiben.

Je häufiger und je früher Sie Ihre Hand in der Therapie einsetzen, desto mehr Bewegungsfähigkeit erhalten Sie. Die Manu Neurexa plus positioniert, stabilisiert und stützt sowohl Handgelenk als auch Hand.

Die Manu Neurexa plus kann mit der Omo Neurexa plus verbunden werden, wodurch sich eine einzigartige Funktionalität ergibt: Die Orthesen in Kombination können Ihren Arm noch besser repositionieren, seine Führung verbessern und die Hemmung der Spastik verstärken.

IndikationStroke, Hemiplegie, Sonstiges, Lähmung
AnwendergruppeErwachsene
ApplikationenIndividuelle Orthetik, Bracing & Support/ (OTS)

Manu Neurexa plus

Je häufiger und je früher Sie Ihre Hand in der Therapie einsetzen, desto mehr Bewegungsfähigkeit erhalten Sie. Die Manu Neurexa plus positioniert, stabilisiert und stützt sowohl Handgelenk als auch Hand.

Die Manu Neurexa plus kann mit der Omo Neurexa plus verbunden werden, wodurch sich eine einzigartige Funktionalität ergibt: Die Orthesen in Kombination können Ihren Arm noch besser repositionieren, seine Führung verbessern und die Hemmung der Spastik verstärken.

Unabhängigkeit durch einhändiges Anlegen

Die Manu Neurexa plus wurde von uns so gestaltet, dass Sie die Orthese Ihren Möglichkeiten entsprechend einhändig anlegen können.

Klimaregulierendes TriTech Material

Durch das klimaregulierende Material reduziert sich die Schweißbildung. Daher kann die Orthese auch über einen längeren Zeitraum getragen werden.

Flexible Anpassung

Die Orthese wird flexibel an Ihre Hand angepasst. Das Handgelenk kann der Orthopädietechniker in jeder Position fixieren.

Handlagerungsschale

Mit der optionalen Handlagerungsschale können Sie Ihre Finger und Hand zusätzlich lagern. Die Schale eignet sich insbesondere zur Nachtlagerung und zur frühen Therapie der Hand.

Alle Vorteile auf einen Blick

Manu Neurexa plus – schützt und unterstützt

Unterstützung der Hand durch Manu Neurexa plus in einer natürlicheren, neutralen Position
Bewegungen trainieren

Mehr Bewegungsfreiheit kehrt zurück, je häufiger Sie Ihre Hand und das Handgelenk wieder nutzen. Um das zu ermöglichen, unterstützt die Manu Neurexa plus die Hand und das Handgelenk in einer Position, die natürlicher und neutraler ist.

Angenehmer Tragekomfort bei der Manu Neurexa plus
Angenehmer Tragekomfort

Die Manu Neurexa plus ist angenehm zu tragen aufgrund ihrer leichten Bauweise und des weichen TriTech Materials. Das Material reduziert die Schweißbildung, da es der Wärmeentwicklung entgegen wirkt. Damit können Sie die Orthese auch über einen längeren Zeitraum tragen.

Schutz der Hand durch die Manu Neurexa plus
Hand und Handgelenk schützen

Gerade in der Anfangszeit kann es kritische Situationen geben. Die Manu Neurexa plus schützt Ihre Hand und das Handgelenk vor äußeren Einwirkungen. Sie fühlen sich sicherer. Zudem können Sie mit der Handorthese auch die Sensibilität des Arms und der Hand verbessern.

Marleen legt die Manu Neurexa plus eigenständig an
Unabhängiger durch einhändiges Anlegen

Sie können die Orthese – je nach ihren Möglichkeiten – aufgrund des besonderen Designs selbst mit einer Hand anlegen. Dadurch bekommen Sie mehr Unabhängigkeit. Individuelle Anpassung und Einweisung erfolgen durch Ihren Therapeuten oder Orthopädietechniker.

Marleen trägt die Omo Neurexa plus in Kombination mit der Manu Neurexa plus
Kombination der Manu Neurexa plus mit der Omo Neurexa plus

Durch die Kombination der beiden Orthesen Manu und Omo Neurexa plus ergibt sich für Sie eine einzigartige Funktionalität: Ihr Arm wird noch besser repositioniert, seine Führung verbessert und die Hemmung der Spastik verstärkt.

Spezifikationen

Produktinformationen

IndikationStroke, Hemiplegie, Sonstiges, Lähmung
AnwendergruppeErwachsene
ApplikationenIndividuelle Orthetik, Bracing & Support/ (OTS)
HerstellungKonfektioniert

Produktdaten

ArtikelnummerGröße
28P30Universal
Downloads

Dokumente

Bedienungsanleitung
28P30Bedienungsanleitung

647G1282=ALL_INT

Gebrauchsanweisung | 28P30, 28P31 Manu Neurexa plus
Download (Deutsch, English, Français, Italiano, Español, Nederlandse, Svenska, Polszczyzna, Magyar nyelv, Čeština, Slovenský, Türkçe, Русский, 日本語, PDF 9 MB) Bedienungsanleitung
Konformitätserklärung
28P30Konformitätserklärung

4135334

Konformitätserklärung für 28P30
Download (PDF 134 KB) Konformitätserklärung
Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte finden

5065NSchulter

Omo Neurexa plus

Nach einem Schlaganfall oder nach Verletzungen des zentralen oder peripheren Nervensystems kann es zu Lähmungen in der Schulter kommen. Sie haben Schmerzen und Ihnen fällt es schwer, Ihren Arm zu bewegen. Die Folgen sind Schmerzen im Schulterbereich und Einschränkungen in der Armbewegung.

Eine Ursache für die Schulterschmerzen ist das Abgleiten des Schultergelenks aus der Gelenkpfanne. Die Omo Neurexa plus stellt den Oberarmkopf wieder in die Gelenkpfanne ein und reduziert so die Schmerzursache. Sie hilft, die Schulter zu stabilisieren und wieder richtig zu positionieren. Die Omo Neurexa plus entlastet spürbar, lindert Schmerzen und führt insgesamt zu einer besseren Körperhaltung.

Durch das besondere Design kann die Orthese einhändig vom Anwender selbst angelegt werden.

Produktdetails
8165Knie

Genu Neurexa

Nach einem Schlaganfall oder einer peripheren Nervenschädigung kann es zu Lähmungen im Bein kommen. Das Gehen fällt häufig schwer und möglicherweise empfinden Sie das Bein und das Knie als instabil und überstrecken das Knie, sobald Sie es belasten.

Die Genu Neurexa bietet hier gute Unterstützung. Sie stabilisiert das Knie und verhindert eine Überstreckung des Kniegelenks. Eine Beugung ist jedoch weiterhin möglich. Sie können die Genu Neurexa – natürlich in Absprache mit Ihrem Arzt oder Therapeuten – bereits während der Rehabilitation und des Gehtrainings einsetzen.

Produktdetails
28U50Knöchel-Fuß

Malleo Neurexa pro

Als Folge beispielsweise eines Schlaganfalls leiden viele Betroffene häufig unter Fußheberschwäche und der Fuß befindet sich in einer sogenannten Supinationsstellung. In diesem Fall kann die Fußspitze nicht mehr richtig angehoben werden, sodass die Gefahr besteht, zu stolpern. Die Malleo Neurexa pro ist eine Orthese mit fußhebender Wirkung, die durch ihren speziellen Aufbau auch den Auswirkungen einer sich entwickelnden Spastik entgegenwirken kann.

Die Orthese kann am Tag und in der Nacht sowie auch ohne Schuh getragen werden.

Produktdetails
See all
Sie haben Fragen?

Hier finden Sie Antworten.