Malleo Tristep

Nach Stürzen oder Umknicken – häufig beim Sport – kann es zu Verletzungen an den Bändern kommen. Früher waren in der Folge eine Operation und eine mehrwöchige Ruhigstellung oft unumgänglich. Mit modernen Orthesen wie der Multifunktionsorthese Malleo TriStep ist häufig keine Operation mehr notwendig. Zudem kann der Fuß schneller wieder belastet und bewegt werden. Der Aufbau der Malleo TriStep erlaubt darüber hinaus eine Anpassung der Orthese an die drei unterschiedlichen Heilungsphasen. Nach der akuten Verletzung wird das Knöchelgelenk zielgenau stabilisiert. Später kann der Fuß dann langsam an Bewegung gewöhnt werden. All das geschieht mit nur einer einzigen Orthese, die mit wenigen Handgriffen der jeweiligen Phase angepasst werden kann.
Die Malleo TriStep wurde gemeinsam mit namhaften Orthopäden, Sportmedizinern, Biomechanikern, Therapeuten und Orthopädietechnikern entwickelt.

Stabilisierungsgurt

Der Stabilisierungsgurt hält den Fuß in einer neutralen Stellung (90°).

Fußschale

Die Fußschale stellt den Fuß ruhig und bietet in kritischen Phasen, wie im Schlaf oder in der Akutphase, Stabilität.

50S8 - Beinorthesen

Malleo Tristep

Schneller aktiv nach Bandverletzungen des Sprunggelenks

Nach Stürzen oder Umknicken – häufig beim Sport – kann es zu Verletzungen an den Bändern kommen. Früher waren in der Folge eine Operation und eine mehrwöchige Ruhigstellung oft unumgänglich. Mit modernen Orthesen wie der Multifunktionsorthese Malleo TriStep ist häufig keine Operation mehr notwendig. Zudem kann der Fuß schneller wieder belastet und bewegt werden. Der Aufbau der Malleo TriStep erlaubt darüber hinaus eine Anpassung der Orthese an die drei unterschiedlichen Heilungsphasen. Nach der akuten Verletzung wird das Knöchelgelenk zielgenau stabilisiert. Später kann der Fuß dann langsam an Bewegung gewöhnt werden. All das geschieht mit nur einer einzigen Orthese, die mit wenigen Handgriffen der jeweiligen Phase angepasst werden kann.
Die Malleo TriStep wurde gemeinsam mit namhaften Orthopäden, Sportmedizinern, Biomechanikern, Therapeuten und Orthopädietechnikern entwickelt.

IndikationVerletzung in Sport, Freizeit & Beruf
AnwendergruppeErwachsene
ApplikationenBracing & Support/ (OTS)

Malleo Tristep

Nach Stürzen oder Umknicken – häufig beim Sport – kann es zu Verletzungen an den Bändern kommen. Früher waren in der Folge eine Operation und eine mehrwöchige Ruhigstellung oft unumgänglich. Mit modernen Orthesen wie der Multifunktionsorthese Malleo TriStep ist häufig keine Operation mehr notwendig. Zudem kann der Fuß schneller wieder belastet und bewegt werden. Der Aufbau der Malleo TriStep erlaubt darüber hinaus eine Anpassung der Orthese an die drei unterschiedlichen Heilungsphasen. Nach der akuten Verletzung wird das Knöchelgelenk zielgenau stabilisiert. Später kann der Fuß dann langsam an Bewegung gewöhnt werden. All das geschieht mit nur einer einzigen Orthese, die mit wenigen Handgriffen der jeweiligen Phase angepasst werden kann.
Die Malleo TriStep wurde gemeinsam mit namhaften Orthopäden, Sportmedizinern, Biomechanikern, Therapeuten und Orthopädietechnikern entwickelt.

Stabilisierungsgurt

Der Stabilisierungsgurt hält den Fuß in einer neutralen Stellung (90°).

Fußschale

Die Fußschale stellt den Fuß ruhig und bietet in kritischen Phasen, wie im Schlaf oder in der Akutphase, Stabilität.

Alle Vorteile auf einen Blick
Gezieltes Training

Das eigens entwickelte Malleo Move Bewegungsprogramm unterstützt den Heilungsprozess Ihrer Bänder gezielt. Die Übungen sind abgestimmt auf die drei Heilungsphasen. Diese können Sie bequem zu Hause durchführen, jedoch nur in Absprache mit Ihrem Arzt.

Ruhigstellen (Phase I)

In der akuten Entzündungsphase (0. bis 4. max. 14. Tag) stellt die Malleo TriStep Ihren Fuß ruhig. Ziel ist, Ihre Schmerzen zu reduzieren und zum Abschwellen des Fußes beizutragen. Lagern Sie dazu den Fuß hoch und kühlen Sie ihn mit Eis, Ihr Arzt wird Sie ausführlich beraten. In dieser Zeit tragen Sie die Malleo TriStep mit Stabilisierungsgurt und Fußschale. Sie kann tagsüber in einem flachen, weit zu öffnenden Schuh getragen werden.

Stabilisieren (Phase II)

In der Phase der Gewebeneubildung (4. bis 28. Tag) können Sie tagsüber auf das Tragen der Fußschale verzichten. Ziel ist, den Fuß weiterhin zu stabilisieren und langsam zu mobilisieren. Nachts legen Sie die Fußschale weiterhin an, damit der Fuß vor allem beim Liegen auf dem Rücken und auf der Seite nicht einwärts gedreht wird. So verhindern Sie, dass die Bänder in der Nacht erneut reißen.

Unterstützen (Phase III)

Ab etwa dem 29. Tag beginnt die Phase der Gewebereifung, so dass Sie die Malleo TriStep je nach Befund ohne Stabilisierungsgurt und Fußschale tragen können. Stabilität und Mobilität sollen so verbessert sowie Koordination und Balance gesteigert werden. Nach Beendigung dieser Phase können Sie die Orthese weiterhin zur Prävention erneuter Bandverletzungen im Sprunggelenk tragen.

Benutzererfahrung

Jana mit Sprunggelenkorthese Malleo TriStep beim Volleyballtraining ihrer Mannschaft

Jana ist Leistungssportlerin und spielt leidenschaftlich gerne Volleyball. Doch dann knickte die 25-Jährige bei einem Volleyballspiel um. Diagnose: Außenbandriss. Die Sprunggelenksorthese Malleo TriStep verhalf ihr dabei ihren Fuß langsam wieder an Bewegungen zu gewöhnen. Die Orthese bietet ihr die nötige Sicherheit und Stabilität, die sie braucht, um ihre Mobilität wieder voll und ganz wiederzuerlangen. In dem Video berichtet Jana über den Heilungsprozess und den Einsatz der Malleo TriStep.

Funktionsweise

Die Malleo TriStep ermöglicht eine systematische Rehabilitation des Kapselband-Apparates der Sprunggelenke in einem dreistufigen Versorgungskonzept. Bedingt durch die Steigerung der Mobilität des Patienten kann die stabilisierende Funktion der Malleo TriStep in jeder Therapiestufe systematisch angepasst werden.

Die Phasenadaption der Malleo TriStep unterstützt den Patienten dabei, seine Muskelkoordination wiederzugewinnen und bietet einen ausreichenden Schutz des Bandapparates am Sprunggelenk in jeder Phase der Therapie.

Spezifikationen

Produktinformationen

IndikationVerletzung in Sport, Freizeit & Beruf
AnwendergruppeErwachsene
ApplikationenBracing & Support/ (OTS)
FunktionsprinzipienSonstiges
HerstellungKonfektioniert
MaterialTextil, Kunststoff
ProduktartPhaseadapted Knöchelorthesen

Produktdaten

ArtikelnummerGrößeSchuhgröße
50S8=SS36-39
50S8=MM40-44
50S8=LL45-48
Downloads

Dokumente

Bedienungsanleitung
50S8Bedienungsanleitung

647G860=ALL_INT

Gebrauchsanweisung | 50S8 Malleo Tristep
Download (Deutsch, English, Français, Italiano, Español, Nederlandse, Svenska, Polszczyzna, Magyar nyelv, Čeština, Românesc, Slovenský, Türkçe, Русский, PDF 1508583) Bedienungsanleitung
Konformitätserklärung
50S8Konformitätserklärung

4164757

Konformitätserklärung für 50S8
Download (PDF 144574) Konformitätserklärung
FAQS

Antworten auf Ihre Fragen

Kann ich die Malleo TriStep eigenständig anlegen und bei Bedarf auf die jeweilige Heilungsphase einstellen?

Die Malleo TriStep überzeugt durch ihre einfache Handhabung. Sie ist so konstruiert, dass Sie sie selbstständig anlegen können und Funktions- und Stabilisierungselemente auch, selbstverständlich immer nach Rücksprache mit Ihrem Arzt, abrüsten können. Ihr Arzt wird Ihnen zeigen, wie das funktioniert. Darüber hinaus gibt es bebilderte Informationsmaterialien, die das Anlegen der Fußorthese anschaulich und gut verständlich zeigen.

Kann ich mit der Malleo TriStep einen Schuh tragen?

Ab wann und wie viel Sie sich mit Ihrer Orthese bewegen dürfen, hängt natürlich grundsätzlich von der Schwere Ihrer Verletzung ab. Ihr Arzt wird Sie auch hierzu ausführlich beraten. Grundsätzlich ist es aber möglich, dass Sie die Malleo TriStep auch mit Fußschale in einem stabilen Schuh ohne Absatz tragen können.

Wie lange muss ich die Malleo TriStep tragen?

Das hängt vom Schweregrad Ihrer Verletzung ab und ist individuell unterschiedlich. In Absprache mit Ihrem Arzt werden Sie nach und nach weniger Unterstützung benötigen und einzelne Funktions- und Stabilisierungselemente der Orthese abbauen können. Grundsätzlich kann die Malleo TriStep aber auch zur Prävention neuer Bandverletzungen, beispielsweise beim Sport, getragen werden.

Wie kann ich die Malleo TriStep reinigen?

Die Fußorthese können Sie in 30° C warmem Wasser mit einem Feinwaschmittel von Hand waschen und an der Luft trocknen lassen. Bitte beachten Sie, die Klettverschlüsse vor dem Waschen zu schließen sowie die Fußschale zu entfernen. Die Fußschale lässt sich mit einem feuchten Tuch leicht reinigen.

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte finden

50S1Beinorthesen

Dyna Ankle

Schwerpunktmäßig wird die Dyna Ankle zur Behandlung von Außenbandrupturen eingesetzt, sie eignet sich jedoch auch sehr gut zur Behandlung von Innenbandrupturen. Distorsionen des oberen Sprunggelenkes mit Außenbandruptur ereignen sich üblicherweise als Plantarflexion-Supinations-Überbeanspruchung. Stets ist das Lig. talofibulare anterius betroffen, so dass bei der Orthesenversorgung die Entspannung dieses Außenbandes wichtig ist. Die dynamische Sprunggelenk-Orthese Dyna Ankle ist für die funktionelle Behandlung entwickelt worden und stellt den Fuß in leichter Pronation und Dorsalextension ein. Plantarflexion und Supination werden durch eine dynamische Zügelung limitiert, während das Bewegungsausmaß in Pronation und Dorsalextension frei ist.

Produktdetails
50S3Beinorthesen

Malleo Sprint

Nach akuten Sprunggelenksverletzungen oder bei chronischen Instabilitäten stabilisiert die moderne Aktivorthese Ihr Sprunggelenk sicher. Sie sind jedoch weiterhin in der Lage, Ihren Fuß nach oben oder unten zu beugen. Sio sind Sie beim Gehen oder beim Sport nicht in Ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt.

Für einen angenehmen Tragekomfort sorgen die exzellente anatomische Passform, eine komfortable Polsterung und das luftdurchlässige, hautfreundliche Material.

Produktdetails
See all