Triton Heavy Duty

Sie haben einen hochaktiven Alltag und besonders hohe Ansprüche an Ihren Prothesenfuß? Der Triton Heavy Duty bietet ein dynamisches Überrollen und unterstützt durch seine hohe Energierückgabe ein kraftvolles Gehen selbst bei schnellen Gehgeschwindigkeiten. Der Prothesenfuß ist besonders robust und wird auch extremen Nutzungsanforderungen in Beruf und Freizeit gerecht. Insbesondere auch dann, wenn der Fuß in Kontakt mit Wasser oder Feuchtigkeit kommt oder starken Gewichtsbelastungen standhalten muss.

 

 

Pyramidenadapter aus Titan

Der Pyramidenadapter aus hochfestem Titan macht den Triton Heavy Duty besonders robust und wasserbeständig.

Verbundene Federn

Die drei miteinander verbundenen Federn verhindern, dass der Fuß bei Überlast zu stark nachgibt. Sie ermöglichen auch bei schnellen und dynamischen Bewegungen Stabilität.

Individuell anpassbar

Dank zwei verschiedener Fersenkeile ist sowohl die Stoßbelastung bei Fersenauftritt als auch die Gangdynamik an individuelle Bedürfnisse anpassbar.

Abgespreizte Großzehe

Die spezielle Ausprägung der großen Zehe ermöglicht das Tragen von Sandalen.

1C64 - Beinprothesen

Triton Heavy Duty

Dein Wille. Dein Weg.

Sie haben einen hochaktiven Alltag und besonders hohe Ansprüche an Ihren Prothesenfuß? Der Triton Heavy Duty bietet ein dynamisches Überrollen und unterstützt durch seine hohe Energierückgabe ein kraftvolles Gehen selbst bei schnellen Gehgeschwindigkeiten. Der Prothesenfuß ist besonders robust und wird auch extremen Nutzungsanforderungen in Beruf und Freizeit gerecht. Insbesondere auch dann, wenn der Fuß in Kontakt mit Wasser oder Feuchtigkeit kommt oder starken Gewichtsbelastungen standhalten muss.

 

 

ProduktartProthesenfüße aus Verbundmaterial
Mobilitätsgrad3, 4
Max. Körpergewicht150 kg

Triton Heavy Duty

Sie haben einen hochaktiven Alltag und besonders hohe Ansprüche an Ihren Prothesenfuß? Der Triton Heavy Duty bietet ein dynamisches Überrollen und unterstützt durch seine hohe Energierückgabe ein kraftvolles Gehen selbst bei schnellen Gehgeschwindigkeiten. Der Prothesenfuß ist besonders robust und wird auch extremen Nutzungsanforderungen in Beruf und Freizeit gerecht. Insbesondere auch dann, wenn der Fuß in Kontakt mit Wasser oder Feuchtigkeit kommt oder starken Gewichtsbelastungen standhalten muss.

 

 

Pyramidenadapter aus Titan

Der Pyramidenadapter aus hochfestem Titan macht den Triton Heavy Duty besonders robust und wasserbeständig.

Verbundene Federn

Die drei miteinander verbundenen Federn verhindern, dass der Fuß bei Überlast zu stark nachgibt. Sie ermöglichen auch bei schnellen und dynamischen Bewegungen Stabilität.

Individuell anpassbar

Dank zwei verschiedener Fersenkeile ist sowohl die Stoßbelastung bei Fersenauftritt als auch die Gangdynamik an individuelle Bedürfnisse anpassbar.

Abgespreizte Großzehe

Die spezielle Ausprägung der großen Zehe ermöglicht das Tragen von Sandalen.

Alle Vorteile auf einen Blick

Triton Heavy Duty – flexibel und hoch reaktiv

Anwender läuft die Treppe hinunter
Für agile Bewegungen und hohe Stoßbelastungen

Schnelle Richtungswechsel und Sprünge beim Basketball, Wandern auf unebenen Wegen oder ein Sprint zum Bus: Der Triton Heavy Duty passt sich den Stoßbelastungen an und ist für anspruchsvolle Situationen des Alltags, aber auch für sportliche Aktivitäten, bestens geeignet.

Anwender geht die Gartenstufen hinauf
Starkes Abrollen für kraftvolles Gehen

Der Triton Heavy Duty Carbonfuß steht für dynamisches Abrollen und kraftvolles Gehen. Er bietet Anwendern kompromisslose Reaktion und Kontrolle – auch bei Aktivitäten mit hoher Intensität.

Anwender geht im Fluss baden
Robust und wasserbeständig

Der Triton Heavy Duty bietet eine erweiterte Belastungsgrenze für sehr aktive Anwender und extreme Nutzungsanforderungen in Beruf und Freizeit, wenn der Fuß in Kontakt mit Wasser oder Feuchtigkeit kommt oder starken Gewichtsbelastungen standhalten muss. 

Anwender geht den Gartenweg entlang
Energetisches Gehen

Der Triton Heavy Duty Prothesenfuß bietet eine hohe Energierückgabe bei schnellen Gehgeschwindigkeiten. So meistern Anwender jede Herausforderung – beim Sport, in der Natur oder auf der Arbeit.

Anwender geht durch den Garten
Geeignet für verschiedenste Einsatzbereiche, vom Alltag über anspruchsvolle Berufe bis hin zum Freizeitsport.
Fachhändler finden

Wo gibt es mein Produkt?

Jetzt Termin beim Experten vereinbaren!

In unserem Händlerverzeichnis finden Sie zertifizierte Ottobock Partner, die Sie kompetent beraten. Fragen Sie schnell und komfortabel direkt einen Termin an!

Fachhändler in Ihrer Nähe
Fachhändler finden

Wo gibt es mein Produkt?

Jetzt Termin beim Experten vereinbaren!

In unserem Händlerverzeichnis finden Sie zertifizierte Ottobock Partner, die Sie kompetent beraten. Fragen Sie schnell und komfortabel direkt einen Termin an!

Fachhändler in Ihrer Nähe
Spezifikationen

Produktinformationen

ProduktartProthesenfüße aus Verbundmaterial
Mobilitätsgrad3, 4
Max. Körpergewicht150 kg
AmputationsniveauOberschenkelamputation, Unterschenkelamputation, Hüftexartikulation
MaterialCarbon

Produktdaten

Mobilitätsgrad3, 4
Max. Körpergewicht150 kg
Seitelinks (L), rechts (R)
Größe (Abmessungen)21-30 cm
Gewicht (ohne Fußhülle)535 g*
FußhüllenformSchmale Form (S) für 15 +/- 5 mm Absatzhöhe (21-27 cm)
Normale Form (N) für 10 +/- 5 mm Absatzhöhe (24-30 cm)
Farbe Fußhüllebeige 4, hellbraun 15
Gewicht mit normaler Fußhülle755 g*
Systemhöhe mit normaler Fußhülle131 mm*
Einbauhöhe mit normaler Fußhülle149 mm*
Downloads

Dokumente

BedienungsanleitungKonformitätserklärung
Konformitätserklärung

4136665

Konformitätserklärung für 1C64
 Konformitätserklärung
Broschüre
Broschüre

Anwenderflyer Carbon-Fußportfolio DE-DE

Broschüre

Anwenderflyer Side Flex Prothesenfüße DE-DE

Broschüre

Anwenderflyer Carbon-Fußportfolio DE-DE

FAQS

Antworten auf Ihre Fragen

Was macht den Triton Heavy Duty besonders?

Der Triton Heavy Duty ist besonders robust und bietet eine erweiterte Belastungsgrenze für hochaktive Anwender. Er hält auch extremen Nutzungsanforderungen in Beruf und Freizeit stand. 

Ist der Triton Heavy Duty für mich geeignet?

Der Triton Heavy Duty wurde für hochaktive Anwender (Mobilitätsgrad 3-4) entwickelt, die sich in unterschiedlichsten Innen- und Außenbereichen bewegen und großen Wert auf kompromisslose Reaktion und Kontrolle legen – auch bei Aktivitäten mit hoher Intensität. Er ist für Anwender bis zu 150 kg geeignet. Sowohl unterschenkel- als auch oberschenkelamputierte Anwender können von dem Prothesenfuß profitieren. Zusammen mit Ihrem Orthopädietechniker werden Sie herausfinden, ob der Triton Heavy Duty der richtige Prothesenfuß für Sie ist. 

  

Ist der Triton Heavy Duty auch für sportliche Aktivitäten geeignet?

Der Triton Heavy Duty ist für verschiedenste Einsatzbereiche, vom Alltag über anspruchsvolle Berufe bis hin zum Freizeitsport, gut geeignet.

Ist der Triton Heavy Duty ein wasserbeständiger Prothesenfuß?

Ja, der Triton Heavy Duty Carbonfuß ist wasserbeständig. Er ist mit einem Titanadaptern und korrosionsbeständigen Schrauben und Metallteile ausgestattet, sodass der Prothesenfuß weder in Süß-, Salz- noch in Chlorwasser Schaden nimmt. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass der Carbonfuß nach Kontakt mit Wasser oder Sand stets gereinigt und getrocknet wird.

Benötige ich eine neue Prothese, um den Triton Heavy Duty nutzen zu können?

Nein, der Triton Heavy Duty kann in neue aber auch in bestehende modulare Prothesensysteme mit ausreichender Einbauhöhe problemlos integriert werden. 

Ist der Triton Heavy Duty in meiner Größe erhältlich?

Der Prothesenfuß ist in einem Größenspektrum von 22 bis 30 cm erhältlich. Der Triton Heavy Duty wird entsprechend Ihrer Fußgröße und Ihrem Körpergewicht von Ihrem Orthopädietechniker für Sie ausgesucht.

Muss ich mit dem Triton Heavy Duty bestimmte Schuhe tragen?

Nein, der Triton Heavy Duty wird mit einer Fußhülle geliefert, die der natürlichen Fußform nachempfunden ist. Alternativ kann auch eine schmale Hülle für Schuhe mit leicht erhöhtem Absatz bestellt werden. Bei beiden Varianten ermöglicht eine separate Großzehe das Tragen von Sandalen mit Zehensteg.

Kann ich den Triton Heavy Duty einfach mal testen?

Gerne können Sie den Triton Heavy Duty Prothesenfuß testen! Wenden Sie sich hierfür bitte einfach an Ihren Orthopädietechniker.

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte finden

Beinprothesen-1C60
Beinprothesen

Sie sind hochaktiv und legen Wert auf kompromisslose Reaktion und Kontrolle bei Aktivitäten mit hoher Intensität? Der Triton 1C60 wurde speziell für hochaktive Anwender wie Sie entwickelt, die sich in unterschiedlichsten Innen- und Außenbereichen bewegen und genau diesen Anspruch an Ihren Prothesenfuß stellen. Der Triton erlaubt dynamisches und kraftvolles Gehen und bietet Ihnen Mobilität auf höchstem Niveau – damit Sie die Möglichkeit haben, selbst über Ihre Ziele zu bestimmen und diese zu erreichen. Seien Sie bereit für neue Abenteuer!