Bestätigen Sie Ihren Standort

Bestätigen Sie Ihren Standort oder wählen Sie aus einer Liste von Ländern, um mit Ihrem lokalen Ottobock Markt in Kontakt zu treten. Wir werden dafür sorgen, dass Sie in Zukunft auf die von Ihnen gewählte Seite weitergeleitet werden, damit Sie immer an der richtigen Stelle sind.

50K305 - Knieorthesen

Agilium Forte

Weniger Knieschmerz. Mehr Leben

Die Agilium Forte ist eine stabile und zugleich leichte Entlastungsorthese. Sie wurde speziell für Menschen mit Kniearthrose entwickelt und kombiniert feste Elemente mit softem Textil – und das mit einem sportlich schlanken Design. Nach dem bewährten 3-Punkt-Wirkprinzip entlastet die Agilium Forte die betroffenen Gelenkbereiche und trägt zur Schmerzlinderung bei. Dank des patentierten Dynamic Y-Systems, einem Y-förmigen Gurtlässt sich ihr Anlagedruck individuell verändern. Die Agilium Forte eignet sich für Anwender, die eine leichte und einfach zu handhabende Orthese bevorzugen.

IndikationArthrose
AnwendergruppeErwachsene
ApplikationenBracing & Support/ (OTS)
Alle Spezifikationen
Alle Vorteile auf einen Blick

Agilium Forte – passt sich an und geht mit

4873468
Entlastung fürs Knie

Die Agilium Forte entlastet das Knie nach dem klassischen 3-Punkt-Wirkprinzip und kann zur Schmerzlinderung beitragen.

Einfache Anlage
Einfache Anlage

Über drei individuell einstellbare, nummerierte Verschlusslaschen an Wade und Oberschenkel können Sie die Agilium Forte im Sitzen an- und ablegen. Sie lassen sich flexibel einstellen und passen sich so gut an die Form Ihres Beines an.

Patentiertes Gurtsystem
Patentiertes Gurtsystem

Der Anlagedruck der textilen Verschlusslaschen lässt sich über den Y-förmigen Gurt (Dynamic Y-System) individuell regulieren.

Aktiv am Start
Aktiv am Start

Sie können die Agilium Forte nach Rücksprache mit Ihrem Arzt auch beim Sport tragen. In unserer Übungsreihe Agilium Move geben wir Trainingstipps.

Funktionsweise

Entlastende Orthese für Patienten mit Kniearthrose

Kniearthrose

Eine Kniearthrose äußert sich unter anderem durch Schmerzen an der Innen- oder Außenseite des Knies. Die Ursache ist eine Abnutzung des Knorpels aufgrund von Fehlhaltungen oder Überbelastungen des Kniegelenks. Orthesen wie die Agilium Forte entlasten das Kniegelenk und begleiten neben Medikamenten und Krankengymnastik die Behandlung der Arthrose. Mehr zum Krankheitsbild finden Sie hier.
Fachhändler finden

Wo gibt es mein Produkt?

Jetzt Termin beim Experten vereinbaren!

In unserem Händlerverzeichnis finden Sie zertifizierte Ottobock Partner, die Sie kompetent beraten. Fragen Sie schnell und komfortabel direkt einen Termin an!

Fachhändler in Ihrer Nähe
Spezifikationen

Produktinformationen

IndikationArthrose
AnwendergruppeErwachsene
ApplikationenBracing & Support/ (OTS)
FunktionsprinzipienMechanische Lösungen
HerstellungKonfektioniert
ProduktartKnie OA
Downloads

Dokumente

FAQS

Antworten auf Ihre Fragen

Sie haben Fragen?

Hier finden Sie Antworten.