Kompressionsliner

Der Silikonliner 6Y45 kann bei der Durchführung einer qualitativ hochwertigen Kompressionstherapie zum Einsatz kommen.
Der Liner zeichnet sich durch eine einfache Handhabung für das Pflegepersonal sowie den Patienten selbst aus sowie durch die Möglichkeit einer hygienischen Aufbereitung, wodurch sich dieser an bis zu sieben Patienten wiederverwenden lässt.
Die hygienische Aufbereitung kann bis zu sechs Mal erfolgen und wird durch eine Sterilisation im Autoklaven bei 121°C, 15psi, 30 min. gewährleistet.

Der Kompressionsliner 6Y45 ist mit dem Shuttle Lock kombinierbar.

6Y45 - Liner

Kompressionsliner

Stabilisierend beim Tragen, wiederverwendbar durch hygienische Aufbereitung

Der Silikonliner 6Y45 kann bei der Durchführung einer qualitativ hochwertigen Kompressionstherapie zum Einsatz kommen.
Der Liner zeichnet sich durch eine einfache Handhabung für das Pflegepersonal sowie den Patienten selbst aus sowie durch die Möglichkeit einer hygienischen Aufbereitung, wodurch sich dieser an bis zu sieben Patienten wiederverwenden lässt.
Die hygienische Aufbereitung kann bis zu sechs Mal erfolgen und wird durch eine Sterilisation im Autoklaven bei 121°C, 15psi, 30 min. gewährleistet.

Der Kompressionsliner 6Y45 ist mit dem Shuttle Lock kombinierbar.

ProduktartLocking
Mobilitätsgrad
Max. Körpergewicht

Kompressionsliner

Der Silikonliner 6Y45 kann bei der Durchführung einer qualitativ hochwertigen Kompressionstherapie zum Einsatz kommen.
Der Liner zeichnet sich durch eine einfache Handhabung für das Pflegepersonal sowie den Patienten selbst aus sowie durch die Möglichkeit einer hygienischen Aufbereitung, wodurch sich dieser an bis zu sieben Patienten wiederverwenden lässt.
Die hygienische Aufbereitung kann bis zu sechs Mal erfolgen und wird durch eine Sterilisation im Autoklaven bei 121°C, 15psi, 30 min. gewährleistet.

Der Kompressionsliner 6Y45 ist mit dem Shuttle Lock kombinierbar.

Fachhändler finden

Wo gibt es mein Produkt?

Jetzt Termin beim Experten vereinbaren!

In unserem Händlerverzeichnis finden Sie zertifizierte Ottobock Partner, die Sie kompetent beraten. Fragen Sie schnell und komfortabel direkt einen Termin an!

Fachhändler in Ihrer Nähe
Spezifikationen

Produktinformationen

ProduktartLocking
AmputationsniveauUnterschenkelamputation, Oberschenkelamputation, Unterarmamputation, Oberarmamputation
MaterialSilikon

Produktdaten

ArtikelnummerGröße (Abmessungen)Wandstärke
6Y45=120120 mm3 mm
6Y45=140140 mm3 mm
6Y45=160160 mm3 mm
6Y45=180180 mm3 mm
6Y45=200200 mm3 mm
6Y45=210210 mm3 mm
6Y45=220220 mm3 mm
6Y45=235235 mm3 mm
6Y45=250250 mm3 mm
6Y45=265265 mm3 mm
6Y45=280280 mm3 mm
6Y45=300300 mm3 mm
6Y45=320320 mm3 mm
6Y45=340340 mm3 mm
6Y45=360360 mm3 mm
6Y45=380380 mm3 mm
6Y45=400400 mm3 mm
6Y45=420420 mm3 mm
6Y45=450450 mm3 mm
Downloads

Dokumente

Bedienungsanleitung
6Y45Bedienungsanleitung

647G1521=ALL_INT

Gebrauchsanweisung | 6Y44, 6Y45
Download (Deutsch, English, Français, Italiano, Español, Nederlandse, Svenska, Polszczyzna, Magyar nyelv, Čeština, Românesc, Hrvatski, Slovenský, Български, Türkçe, Русский, 한국말, PDF 1 MB) Bedienungsanleitung
6Y45Bedienungsanleitung

647G1521=ALL_INT

Gebrauchsanweisung | 6Y44, 6Y45
Download (Deutsch, English, Français, Italiano, Español, Nederlandse, Svenska, Polszczyzna, Magyar nyelv, Čeština, Românesc, Hrvatski, Slovenský, Български, Türkçe, Русский, 한국말, 日本語, PDF 1 MB) Bedienungsanleitung
6Y45Bedienungsanleitung

647G1521=ALL_INT

Gebrauchsanweisung | 6Y44, 6Y45
Download (Deutsch, English, Français, Italiano, Español, Nederlandse, Svenska, Polszczyzna, Magyar nyelv, Čeština, Românesc, Hrvatski, Slovenský, Български, Türkçe, Русский, 한국말, 日本語, PDF 1 MB) Bedienungsanleitung
Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte finden

6Y44Liner

Kompressionsliner

Der Silikonliner 6Y44 kann bei der Durchführung einer qualitativ hochwertigen Kompressionstherapie zum Einsatz kommen.
Der Liner zeichnet sich durch eine einfache Handhabung für das Pflegepersonal sowie den Patienten selbst aus sowie durch die Möglichkeit einer hygienischen Aufbereitung, wodurch sich dieser an bis zu sieben Patienten wiederverwenden lässt.
Die hygienische Aufbereitung kann bis zu sechs Mal erfolgen und wird durch eine Sterilisation im Autoklaven bei 121°C, 15psi, 30 min. gewährleistet.

Der Kompressionsliner 6Y44 ist mit einem Ventil kombinierbar.

Produktdetails
See all
Sie haben Fragen?

Hier finden Sie Antworten.