Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung

Kundenzufriedenheitsumfrage und Gewinnspiel

1. Teilnahme

a) Der Veranstalter von Umfrage und Verlosung ist die Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH.

b) In einer Klickbox muss der Teilnehmer die Datenschutzerklärung und die Teilnahmebedingungen akzeptieren, indem er jeweils ein Häkchen setzt. Durch Akzeptanz der Teilnahmebedingungen erkennt der Teilnehmer diese ausdrücklich an. Die Teilnahme an der Verlosung erfolgt ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen.

c) Eine Person nimmt an der Verlosung teil, indem sie die Kundenumfrage anonym vollständig ausfüllt und sich anschließend für die Verlosung anmeldet.

d) Teilnahmeberechtigt sind nur natürliche Personen ab 18 Jahren. Mitarbeiter der Otto Bock Firmengruppe und deren Angehörige sind von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen.

e) Jeder Teilnehmer darf die Kundenumfrage nur einmal ausfüllen. Die Einsendung mehr als einer Teilnahme pro Person ist unzulässig.

f) Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten, insbesondere seiner E-Mail- und/oder Postadresse, selbst verantwortlich. Entsprechen nicht sämtliche Personenangaben der Wahrheit, kann ein Ausschluss gemäß Ziffer 4 b) erfolgen.

2. Durchführung und Abwicklung

a) Die Umfrage und das Gewinnspiel finden in der Zeit vom 20.06.2020 bis 20.08.2020 (Teilnahmeschluss) statt.

b) Die Gewinner werden im Rahmen einer Verlosung ermittelt. Unter allen Teilnehmern, die die anonyme Kundenumfrage vollständig ausfüllt haben, werden vierzehn Gewinner ausgelost. Unter diesen Gewinnern werden sechs Preise (je Gewinner ein Preis) verlost: 1 iPad Pro, 2 GoPro HERO8 Actioncams, 3 Bose SoundLink Outdoor Lautsprecher. Es besteht kein Anspruch auf Auswahl des Preises.

c) Die Benachrichtigung der Gewinner und der Versand der Gewinne finden ab dem 01.09.2020 statt.

d) Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

e) Die Gewinner werden von der Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH schriftlich und/oder per E-Mail innerhalb von vier Wochen nach Teilnahmeschluss benachrichtigt. Die Gewinnbenachrichtigung wird an eine der Adressen geschickt, die der Teilnehmer bei der Teilnahme angegeben hat. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen.

f) Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist von dem Teilnehmer kein Entgelt zu entrichten. Verbindungs- und Übermittlungskosten, die ihm nach dem von ihm gewählten Tarif seines Mobilfunk- bzw. Internetproviders entstehen, hat der Teilnehmer zu tragen.

3. Datenschutzerklärung

a) Bei der Teilnahme an dem Gewinnspiel werden folgende Daten von der Otto Bock Healthcare Deutschland GmbH erhoben, verarbeitet und genutzt:

  • Vorname

  • Name

  • Sanitätshaus

  • Straße, Hausnummer

  • Postleitzahl

  • Stadt

  • E-Mail

b) Name, Anschrift und E-Mail-Adresse der Teilnehmer werden von der Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels und die Benachrichtigung der Gewinner verwendet. Diese Daten werden nach Abschluss des Gewinnspiels gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.

c) Im Rahmen des Gewinnspiels werden die personenbezogenen Daten an Dritte übermittelt. Hierbei handelt es sich um den Anbieter der Plattform LimeSurvey GmbH. Mit dem Anbieter ist ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung geschlossen.

d) Der Teilnehmer kann seine Einwilligung in diese Teilnahmebedingungen und die Verwendung seiner personenbezogenen Daten bis zum Teilnahmeschluss des Gewinnspiels jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Für den Widerruf genügt eine E-Mail an umfrage@ottobock.de. Im Falle des Widerrufs ist eine Teilnahme an dem Gewinnspiel leider nicht möglich.

e) Sie haben folgende Rechte: Einsicht in Ihre personenbezogenen Daten zu nehmen; die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten anzusetzen; die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen; Einschränkungen bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vorauszusetzen; die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern.

f) Falls Sie Fragen zum Datenschutz oder bezüglich Ihrer Rechte haben, steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter jederzeit zur Verfügung:

Datenschutzbeauftragter der Legal Entity: Bjoern Holland

Zusätzlich hat Ottobock einen Global Data Privacy Officer bestellt: Bjoern Holland

Sie können das Global Data Privacy Office über das Kontaktformular vertraulich erreichen.

4. Sonstige Bestimmungen

a) Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, und andere technische Defekte übernimmt die Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH keine Haftung.

b) Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH behält sich das Recht vor, Teilnehmer aufgrund von falschen Angaben, Manipulationen oder der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel vom Gewinnspiel auszuschließen.

c) Die Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH wird mit Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen befreit.

d) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

e) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

f) Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.