Dyna Ankle

Schwerpunktmäßig wird die Dyna Ankle zur Behandlung von Außenbandrupturen eingesetzt, sie eignet sich jedoch auch sehr gut zur Behandlung von Innenbandrupturen. Distorsionen des oberen Sprunggelenkes mit Außenbandruptur ereignen sich üblicherweise als Plantarflexion-Supinations-Überbeanspruchung. Stets ist das Lig. talofibulare anterius betroffen, so dass bei der Orthesenversorgung die Entspannung dieses Außenbandes wichtig ist. Die dynamische Sprunggelenk-Orthese Dyna Ankle ist für die funktionelle Behandlung entwickelt worden und stellt den Fuß in leichter Pronation und Dorsalextension ein. Plantarflexion und Supination werden durch eine dynamische Zügelung limitiert, während das Bewegungsausmaß in Pronation und Dorsalextension frei ist.

50S1 - Knöchel-Fuß

Dyna Ankle

Dynamische Sprunggelenksorthese

Schwerpunktmäßig wird die Dyna Ankle zur Behandlung von Außenbandrupturen eingesetzt, sie eignet sich jedoch auch sehr gut zur Behandlung von Innenbandrupturen. Distorsionen des oberen Sprunggelenkes mit Außenbandruptur ereignen sich üblicherweise als Plantarflexion-Supinations-Überbeanspruchung. Stets ist das Lig. talofibulare anterius betroffen, so dass bei der Orthesenversorgung die Entspannung dieses Außenbandes wichtig ist. Die dynamische Sprunggelenk-Orthese Dyna Ankle ist für die funktionelle Behandlung entwickelt worden und stellt den Fuß in leichter Pronation und Dorsalextension ein. Plantarflexion und Supination werden durch eine dynamische Zügelung limitiert, während das Bewegungsausmaß in Pronation und Dorsalextension frei ist.

Indikation
Anwendergruppe
Applikationen

Dyna Ankle

Schwerpunktmäßig wird die Dyna Ankle zur Behandlung von Außenbandrupturen eingesetzt, sie eignet sich jedoch auch sehr gut zur Behandlung von Innenbandrupturen. Distorsionen des oberen Sprunggelenkes mit Außenbandruptur ereignen sich üblicherweise als Plantarflexion-Supinations-Überbeanspruchung. Stets ist das Lig. talofibulare anterius betroffen, so dass bei der Orthesenversorgung die Entspannung dieses Außenbandes wichtig ist. Die dynamische Sprunggelenk-Orthese Dyna Ankle ist für die funktionelle Behandlung entwickelt worden und stellt den Fuß in leichter Pronation und Dorsalextension ein. Plantarflexion und Supination werden durch eine dynamische Zügelung limitiert, während das Bewegungsausmaß in Pronation und Dorsalextension frei ist.

Spezifikationen

Produktdaten

ArtikelnummerSeiteSchuhgröße
50S1=L35-37links (L)35 - 37
50S1=R35-37rechts (R)35 - 37
50S1=L37-39links (L)37 - 39
50S1=R37-39rechts (R)37 - 39
50S1=L39-41links (L)39 - 41
50S1=R39-41rechts (R)39 - 41
50S1=L41-44links (L)41 - 44
50S1=R41-44rechts (R)41 - 44
Downloads

Dokumente

Gebrauchsanweisung
50S1Gebrauchsanweisung

647G1538=ALL_INT

Gebrauchsanweisung | 50S1 Dyna Ankle
Download (English, PDF 1000 KB) Gebrauchsanweisung
Konformitätserklärung
50S1Konformitätserklärung

4164761

Konformitätserklärung für 50S1
Download (English, PDF 144 KB) Konformitätserklärung
Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte finden

50S3Knöchel-Fuß

Malleo Sprint

Nach akuten Sprunggelenksverletzungen oder bei chronischen Instabilitäten stabilisiert die moderne Aktivorthese Ihr Sprunggelenk sicher. Sie sind jedoch weiterhin in der Lage, Ihren Fuß nach oben und nach unten zu beugen – beim Gehen oder beim Sport sind Sie in Ihrer Bewegungsfreiheit also nicht eingeschränkt.

Für angenehmen Tragekomfort sorgen die exzellente anatomische Passform, eine komfortable Polsterung und das luftdurchlässige, hautfreundliche Material.

Produktdetails
See all