A bilateral amputee races to the finish line of a track field, sporting Ottobock's Runner prosthetic feet
FirstSpiritExport,OBISCM-1557,web_site,sportsline
Ottobock Sport

Aktives Leben und Sport

Sport für Menschen mit Handicap bietet heute ein breites Angebot: Von faszinierenden Paralympics bis zu Aktivitäten im Freizeitsport.

Sport Produkte

Ob Sportanfänger, Hobbyathlet oder paralympischer Goldmedaillengewinner: Mit unseren Sportsline Produkten möchten wir dich schneller, glücklicher und agiler machen.

Zusammenfassung

Aktives Leben und Sport

Für Menschen mit Handicap bietet Sport eine Fülle von Möglichkeiten. Motive dafür, aktiver zu werden, können die Steigerung der Fitness sein, die Bewegungsfreude oder der Spaß in der Gemeinschaft. Oder alles zusammen. Als Ottobock vor mehr als 30 Jahren begann, paralympische Athleten zu unterstützen, sorgten sportspezifische Carbonfedern für eine sprunghafte Verbesserung der Spitzenleistungen bei den Paralympics. Darauf folgte ein gemeinsamer Weg mit sportlichen Vorbildern, um Produkte und Services rund um das Thema Sport optimieren zu können. Neue Methoden und Produkte wurden erprobt, um neben dem Leistungssport auch den Kinder- und Freizeitsport besser fördern zu können. Heute findet fast jeder, der sich auf die Suche macht, ein passendes Angebot im Individual- oder Mannschaftssport und dem geeigneten Sportequipment. Gerade dem Neueinsteiger können ein paar Tipps helfen, zum Beispiel bei der Auswahl und Handhabung von Prothesen oder Rollstühlen, die für den Sport geeignet sind. Ob im Wettkampf oder als Hobby, eines haben wir vom Sport gelernt: Oft ist morgen mehr möglich als man heute glaubt.

Sich sportlich zu bewegen, ist gut für Körper und Seele. Da sprechen die Gesichter von Menschen Bände, die erstmals oder erstmals wieder aktiv geworden sind. Die individuellen Voraussetzungen können sehr unterschiedlich sein. Auch die Motive sind vielfältig. Das Herz-Kreislauf-System zu trainieren, die persönliche Bewegungsfreiheit zu erhalten, Stress abzubauen, sich selbst als aktiv zu erleben und an Herausforderungen zu wachsen, - all das sind gute Gründe für Menschen mit und ohne Behinderung, mit dem Sport zu beginnen. Und wie fängt man das an? Auf den folgenden Seiten wollen wir mit Informationen und Beispielen dem Neueinsteiger Hilfe anbieten.

Sport mit Behinderung

Tipps & nützliche Informationen zu Sport mit Behinderung

Sport mit Behinderung

Der Anfang im Sport mit Behinderung

Die ersten Schritte sind oftmals die schwersten. Gut beraten ist, wer sich dabei nicht überfordert und seinem Körper genug Zeit lässt.

Motivation

Wie bleibe ich motiviert?

Freizeitsportler und Paralympics Athleten geben Tipps, wie man sich in seiner Sportroutine nicht bremsen lässt und immer wieder aufs Neue motivieren kann.

Sportprothesenträgerin spielt Fußball
Sportarten

Welche Sportart eignet sich für mich?

Viele Faktoren spielen bei der Wahl der Sportart eine Rolle. Wir unterscheiden zwischen Team- und Individualsportarten. Dazu kommen Information für Eltern, die für ihre Kinder einen geeigneten Sport suchen.

FirstSpiritExport,OBISCM-1557,web_site,sport,sports_events,running_clinics
Running Clinic

Das Laufen mit Sportprothese trainieren

Laufeinsteiger und Hobbysportler mit Amputation trainieren unter fachkundiger Anleitung von Heinrich Popow das Laufen mit einer Sportprothese.