Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise – Verlosung Instagram Paralympics

Verantwortlich
Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH
1. Veranstalter

Der Veranstalter der Verlosung ist die Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH (nachfolgend: Veranstalter), Max-Näder-Straße 15, 37115 Duderstadt.

2. Teilnehmerkreis

a) Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Otto Bock-Firmengruppe (i. S. d. § 15 AktG mit der Ottobock SE & Co. KGaA verbundene Unternehmen) und deren Angehörige. Jeder Teilnehmer darf nur einmal an der Verlosung teilnehmen.
Der Veranstalter kann jederzeit einzelne Personen von der Teilnahme ausschließen, wenn berechtigte Gründe wie zum Beispiel ein Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, eine mehrfache Teilnahme, die unrechtmäßige Beeinflussung des Gewinnspiels durch manuelle oder technische Manipulation, Mitgliedschaft in einem Gewinnspielzusammenschluss oder Ähnliches vorliegt. In solchen Fällen können Gewinne auch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

3. Durchführung des Gewinnspiels

a) Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen. Sie erfolgt durch das Reagieren auf die Story bei @alex.boeh zu dem angegebenen Zeitraum. Voraussetzung ist die Einwilligung in diese Teilnahmebedingungen. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten, insbesondere seiner Postadresse, selbst verantwortlich. Entsprechen nicht sämtliche Personenangaben der Wahrheit, kann ein Ausschluss von Gewinnspiel erfolgen.

b) Das Gewinnspiel findet in der Zeit vom 26.07. - 27.07.2021 statt.

c) Zehn Gewinner werden im Rahmen einer Verlosung ermittelt. Unter allen Teilnehmern werden die folgenden Preise vergeben:

5x Paket: Großer Rucksack + Gymbag

5x Paket: Kleiner Rucksack + Gymbag

d) Die Benachrichtigung der Gewinner und der Versand der Gewinne finden spätestens am 28.07.2021 statt. Falls durch die Gewinner keine Rückmeldung innerhalb von 28 Tagen ab Zugang der Gewinnbenachrichtigung erfolgt, verfällt der Gewinn

e) Eine Barauszahlung, Auszahlung in Sachwerten oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Die Preise sind nicht übertragbar. Die Gewinner akzeptieren notwendige Änderungen des Gewinns, die durch andere außerhalb des Einflussbereichs der am Gewinnspiel beteiligten Firmen liegenden Faktoren bedingt sind.

f) Die Gewinner werden vom Veranstalter in Textform innerhalb von zwei Wochen nach Teilnahmeschluss benachrichtigt. Die Gewinnbenachrichtigung wird an den Instagram Account geschickt, mit dem an dem Gewinnspiel teilgenommen wurde. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen.

g) Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist von dem Teilnehmer kein Entgelt zu entrichten. Verbindungs- und Übermittlungskosten, die ihm nach dem von ihm gewählten Tarif seines Mobilfunk- bzw. Internetproviders entstehen, hat der Teilnehmer zu tragen.

4. Schlussbestimmungen

a) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

b) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts und des ins Deutsche Recht übernommenen UN-Kaufsrechts (CISG).

c) Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen hiervon unberührt.

Datenschutzmitteilung gemäß Art. 13 DSGVO für Gewinnspiele
Verantwortlich
Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH

Max-Näder-Str. 15
37115 Duderstadt

sowie Alexander Böhmer

als Verantwortlicher im Sinne der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen (im Folgenden „Verantwortlicher“ genannt)

Nähere Informationen zu der Datenverarbeitung auf der Ottobock Instagram Seite @ottobockde selbst finden Sie zusätzlich unter dem folgenden Link: https://www.ottobock.com/de-de/datenschutzhinweis

Verlosung Instagram Paralympics

Alexander Böhmer führt auf Instagram Gewinnspiele durch. Um an diesem Gewinnspiel teilzunehmen sollen Nutzer der Ottobock Instagram Seite @alex.boeh folgen und in der Story reagieren. Das Gewinnspiel läuft vom 26.07. - 27.07.2021 und wird durch einen Zufallsgenerator ausgelost.

Verarbeitungszwecke, Rechtsgrundlage und Verarbeitungsdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden vom Verantwortlichen für folgende Zwecke verarbeitet:

Vertragsvorbereitung und -durchführung gemäß Artikel 6 Abs 1 litera b DSGVO:

Zweck 1: Vorbereitung und Durchführung des Gewinnspiels (z.B. Anmeldung, Auslosung, Benachrichtigung, Gewinnversand, etc.). Löschung nach Abwicklung des Gewinnspiels, soweit wir gesetzlich nicht weiter zur Aufbewahrung verpflichtet sind.

Wahrung berechtigter Interessen gemäß Artikel 6 Abs 1 litera f DSGVO:

Unsere berechtigten Interessen liegen in der Erreichung der hier aufgeführten Zwecke:

Zweck 2: interne Analysezwecke (z.B. Auswertung der Beteiligung am Gewinnspiel, Verbesserung zukünftiger Gewinnspiele, etc.). Löschung nach Abwicklung des Gewinnspiels oder wenn Sie gegen diese Verarbeitung berechtigt Widerspruch eingelegt haben und sofern keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vorliegen, es sei denn wir sind gesetzlich weiter zur Aufbewahrung verpflichtet.

Zweck 3: für die Sicherung rechtlicher Ansprüche. Löschung soweit die Verarbeitung zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen nicht weiter erforderlich ist und wir gesetzlich nicht weiter zur Aufbewahrung verpflichtet sind.

Rechtliche Vorgaben gemäß Artikel 6 Abs 1 litera c DSGVO:

Zweck 4: Erfüllung rechtlicher Vorgaben, z.B. nach dem Handels- oder Steuergesetzen, den Datenschutzgesetzen sowie weiteren allgemeinen gesetzlichen Verpflichtungen oder behördlichen Anordnungen. Löschung soweit für die Erfüllung rechtlicher Vorgaben nicht mehr erforderlich und wir gesetzlich nicht weiter zur Aufbewahrung verpflichtet sind (in der Regel 6 Jahre).

Verwendete Datenkategorien

Die von Ihnen erhobenen und verwendeten personenbezogene Daten sind insbesondere

  • Instagram-Nutzername (für die Zwecke 1)

  • Name und Kontakt (für die Zwecke: 1, 2, 3, 4)

  • Kommunikationsinhalte (für die Zwecke: 1, 3)

Empfänger der Daten
  • Private Stellen, wie z.B. Transportdienstleister, Rechtsanwälte oder Steuerberater (für die Zwecke 1, 3-4) oder Facebook als Betreiber der Plattform Instagram, auf der wir das Gewinnspiel durchführen und das die Daten wie in deren Datenschutzhinweisen (https://help.instagram.com/519522125107875) beschrieben verarbeitet (für den Zweck 1). Facebook übermittelt personenbezogene Daten auch in Länder außerhalb der EU. Näheres hierzu ergibt sich ebenfalls aus deren Datenschutzhinweisen.

  • Behörden (z.B. das Finanzamt), falls gesetzlich vorgesehen (für den Zweck 4).

Verpflichtende Bereitstellung Ihrer Daten

Für die Durchführung des Gewinnspiels ist es erforderlich, dass Sie uns Ihre Daten bereitstellen. Ohne Angabe dieser personenbezogenen Daten ist ein Vertragsabschluss und damit eine Teilnahme am Gewinnspiel nicht möglich.

Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht auf (i) Auskunft seitens des Verantwortlichen, welche personenbezogenen Daten er über Sie gespeichert hat, (ii) Berichtigung oder Löschung von falschen oder nicht rechtskonform verarbeiteten Daten, (iii) Einschränkung der Verarbeitung, (iv) Widerspruch gegen die Verarbeitung, (v) Datenübertragbarkeit sowie (vi) bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde zu erheben.

Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgt, werden Ihre personenbezogenen Daten bis zu einem allfälligen Widerruf Ihrer Einwilligung verarbeitet. Der Widerruf ist jederzeit kostenlos möglich. Durch Ihren Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung nicht berührt.

Kontaktdaten des Verantwortlichen

Sollten Sie zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben oder Ihre Rechte im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung geltend machen wollen, wenden Sie sich bitte an:

Name und Anschrift des Verantwortlichen:
Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH
Max-Näder-Str. 15
37115 Duderstadt

Elektronischer Kontakt:

socialmedia@ottobock.de

Datenschutzbeauftragter des Verantwortlichen: Herr Björn Holland
Sie können das Global Data Privacy Office über das Kontaktformular vertraulich erreichen.