Bestätigen Sie Ihren Standort

Bestätigen Sie Ihren Standort oder wählen Sie aus einer Liste von Ländern, um mit Ihrem lokalen Ottobock Markt in Kontakt zu treten. Wir werden dafür sorgen, dass Sie in Zukunft auf die von Ihnen gewählte Seite weitergeleitet werden, damit Sie immer an der richtigen Stelle sind.

28U25_junior Fussorthesen und Sprunggelenkorthesen

WalkOn Reaction Junior

Ganz schön dynamisch.

Die WalkOn Reaction junior ist speziell für Kinder mit leichten neurologischen Ausfällen der unteren Extremitäten. Den Kindern bietet sie insgesamt eine höhere Unterstützung als herkömmliche Orthesen in diesem Bereich. Stolper- und Sturzgefahr sinken und die Bewegungsabläufe verbessern sich.

Die WalkOn Reaction junior ist speziell für Kinder mit leichten neurologischen Ausfällen der unteren Extremitäten. Den Kindern bietet sie insgesamt eine höhere Unterstützung als herkömmliche Orthesen in diesem Bereich. Stolper- und Sturzgefahr sinken und die Bewegungsabläufe verbessern sich.

Die dynamische Unterschenkelorthese verbessert die Fußhebung Ihres Kindes und stabilisiert sowohl Knie- als auch Knöchelgelenk mithilfe von Bodenreaktionskräften. Die Orthese liegt vorne am Unterschenkel an und fördert dadurch stabileres und weitgehend physiologisches Gehen Ihres Kindes.

IndikationSchlaganfall, Sonstiges, Multiple Sklerose, Neurologische Erkrankungen
AnwendergruppeKinder, Jugendliche
ApplikationenNeuro-Orthesen
Alle Spezifikationen
Alle Vorteile auf einen Blick
Mutter und Sohn gehen durch eine Motorrad-Ausstellung. Der Junge trägt die WalkOn Reaction junior, eine dynamische Unterschenkelorthese von Ottobock
Natürlicher gehen

Die WalkOn Reaction junior ermöglicht einen weitgehend physiologischen Gang. Die spezielle Konstruktion der Orthese unterstützt die Streckung und Beugung des Knies während des Gehens. Das Gangbild Ihres Kindes wird flüssiger. Dies trifft auch für Kinder mit erhöhtem Aktivitätsgrad zu, die eine stärkere Unterstützung der Kniestreckung benötigen. 

Junge geht mit der WalkOn Reaction junior, einer dynamischen Unterschenkelorthese von Ottobock, auf einer Spielplatz-Hängebrücke
Weniger Ausgleichsbewegungen

Ausgleichsbewegungen sind häufig die Ursache für Verschleißerscheinungen. Durch die hohe Energierückgabe kann die WalkOn Reaction junior diese vermindern. Die gespeicherte Energie beim Fersenauftritt wird von der Orthese während der Abrollbewegung des Fußes freigegeben. Dadurch wird das Gehen Ihres Kindes symmetrischer. Auch im Stehen sorgt der spezielle Aufbau der Orthese für eine natürliche Körperhaltung.

Kind läuft über einen Spielplatz. Dabei trägt es am linken Bein die WalkOn Reaction junior, eine dynamische Unterschenkelorthese von Ottobock
Mehr Sicherheit

Ihr Kind gewinnt an Sicherheit, indem die WalkOn Reaction junior den Fuß während der Schwungphase des Gehens unterstützt und anhebt. Die Gefahr, dass es mit der Fußspitze beispielsweise an Teppichkanten oder Unebenheiten des Bodens hängen bleibt, wird reduziert.

Junge schaut sich einen Motorroller an. Er trägt die WalkOn Reaction junior, eine dynamische Unterschenkelorthese von Ottobock
Passend für Schuhe

Die Orthese kann in Konfektionsschuhen getragen werden, wobei ein stabiler Schuh völlig ausreichend ist. Sie sollten lediglich darauf achten, dass der Schuh eine Versteifung an der Ferse besitzt. Zum Anlegen der Orthese wird die WalkOn Reaction junior am besten zunächst im Schuh platziert. Anschließend kann das Kind einfach mit dem Fuß einsteigen.

Mutter und Sohn schauen sich einen Oldtimer an. Der Junge trägt dabei die WalkOn Reaction junior, eine dynamische Unterschenkelorthese von Ottobock
Leicht und dezent

Die WalkOn Reaction junior ist leicht, schlank und liegt unauffällig unter der Kleidung an. Ein Schienbeinpolster erhöht den angenehmen Komfort zusätzlich. 

Kind spielt auf einem Spielplatz. Dabei trägt es am linken Bein die WalkOn Reaction junior, eine dynamische Unterschenkelorthese von Ottobock
Robust und langlebig

Die WalkOn Reaction junior ist besonders robust. In verschiedenen Tests und Dauerfunktionsprüfungen hat die Orthese ihre Langlebigkeit unter Beweis gestellt.

Ottobock engagiert sich dafür, Schutzräume für traumatisierte Kinder zu schaffen.
Traumatisierten Kindern wieder Hoffnung geben.

Gemeinsam mit der Peter Maffay Stiftung setzt sich Ottobock für benachteiligte Kinder ein, die in schwierigen Verhältnissen aufwachsen. Als Symbol für diese Zusammenarbeit steht der kleine Tabaluga Drache. (©(2016) Tabaluga Enterprises GmbH)

Benutzererfahrung

Leo mit WalkOn Reaction junior

Leo ist von der neuen WalkOn Reaction junior ganz besonders begeistert. Sie verbessert die Fußhebung, das Gehen und bietet ihm eine höhere Unterstützung als herkömmliche Orthesen. Der Autofan trägt seit seinem vierten Lebensjahr eine Orthese aufgrund einer Halbseitenlähmung und einer Fußheberschwäche. „ Für die Zukunft wünsche ich mir, dass Leo seine Mobilität weiter ausbaut, indem er die WalkOn Reaction junior auch weiterhin in den Alltag integrieren kann“, sagt seine Mutter Kristin.

Spezifikationen

Produktinformationen

IndikationSchlaganfall, Sonstiges, Multiple Sklerose, Neurologische Erkrankungen
AnwendergruppeKinder, Jugendliche
ApplikationenNeuro-Orthesen
HerstellungKonfektioniert

Produktdaten

ArtikelnummerSchuhgrößeSeiteHöhe
28U25=L24-2724 - 27links (L)20,5 cm
28U25=R24-2724 - 27rechts (R)20,5 cm
28U25=L27-3027 - 30links (L)24,5 cm
28U25=R27-3027 - 30rechts (R)24,5 cm
28U25=L30-3330 - 33links (L)27,0 cm
28U25=R30-3330 - 33rechts (R)27,0 cm
28U25=L33-3633 - 36links (L)29,4 cm
28U25=R33-3633 - 36rechts (R)29,4 cm
Downloads

Dokumente

FAQS

Antworten auf Ihre Fragen

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte finden

Fussorthesen und Sprunggelenkorthesen-28U11
28U11Fussorthesen und Sprunggelenkorthesen
Die Unterschenkelorthese besteht aus einem modernen Carbonfaser-Prepreg-Material, das sehr leicht ist. Rückseitig von der Achillessehne bis hin zur Wade verläuft eine Carbonfeder. Anwender, die über eine restlich verbleibende Muskulatur verfügen, werden in der Gehbewegung durch die WalkOn unterstützt. Beim Zehenabstoß gibt die Orthese vorher gespeicherte Energie frei, so dass das Gehen flüssiger wird. Darüber hinaus wird gleichzeitig das Knöchelgelenk stabilisiert.
Die Unterschenkelorthese besteht aus einem modernen Carbonfaser-Prepreg-Material, das sehr leicht ist. Rückseitig von der Achillessehne bis hin zur Wade verläuft eine Carbonfeder. Anwender, die über eine restlich verbleibende Muskulatur verfügen, werden in der Gehbewegung durch die WalkOn unterstützt. Beim Zehenabstoß gibt die Orthese vorher gespeicherte Energie frei, so dass das Gehen flüssiger wird. Darüber hinaus wird gleichzeitig das Knöchelgelenk stabilisiert.